Lesbos: „Schutzsuchende“ zünden Container der Asylbehörde an …

Mama Merkel – Germoney …

Bei Protesten im Flüchtlingslager ‚Moria‘ auf Lesbos sind am Montag mehrere Büro-Container der EU-Asylbehörde EASO abgebrannt. Die Mitarbeiter befänden sich in Sicherheit, teilte die Organisation per Twitter mit.

Alles: www.rp-online.de/politik/ausland/erneut-proteste-und-feuer-im-fluechtlingslager-moria-auf-lesbos-aid-1.6346426

München: Polizei stoppt Durchgeknallten …

Ein „Allahu akbar“ brüllender Rumäne? Gott ist wirklich gross …

Ein offenbar geistig verwirrter Mann hat am Sonntag für einen Großeinsatz der Polizei gesorgt. Der 40-Jährige schlug auf Autos ein und beleidigte Passanten. Als die Polizei eintraf, rief er Allahu akbar. Das USK setzte Pfefferspray ein.

Alles: www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.grosseinsatz-in-der-schwanthaler-strasse-verwirrter-schreit-allahu-akbar-polizei-setzt-pfefferspray-ein.0f3c08c1-af0b-4821-88f8-56995057b68f.html

Duisburger Task Force setzt Roma auf die Straße – um sie aus der Stadt zu drängen?

Die sind das Wandern doch gewohnt …

Eine Task Force der Stadt Duisburg geht gegen Vermieter vor, die skrupellos ihre Mieter ausbeuten und gefährden. Die Roma-stämmigen Bewohner und deren Kinder werden nachts auf die Straße gesetzt. Ist Oberbürgermeister Link wirklich ums Wohl der Roma in Duisburg besorgt – oder versucht er sie aus der Stadt zu drängen?

Alles: www.focus.de/politik/deutschland/gerne-das-doppelte-an-syrern-wenn-ich-dafuer-ein-paar-osteuropaeer-abgeben-koennte-zweifelhafte-motive-der-stadt-duisburg-roma-landen-nach-ihrer-rettung-aus-unbewohnbaren-wohnungen-auf-der-strasse_id_6105779.html

Gruppenvergewaltigung einer 14-Jährigen: Staatsanwaltschaft legt Revision ein

Wird schon nicht so schlimm werden …

Die Hamburger Staatsanwaltschaft will das umstrittene Urteil gegen mehrere Jugendliche wegen Vergewaltigung einer 14-Jährigen anfechten. Die Behörde habe Revision gegen die Entscheidung des Landgerichts eingelegt, sagte die Sprecherin der Staatsanwaltschaft am Montag.

Alles: www.focus.de/panorama/welt/gruppenvergewaltigung-von-14-jaehriger-staatsanwaltschaft-hamburg-will-umstrittenes-urteil-anfechten_id_6108314.html

Hälfte der Bayern hat ablehnende Haltung gegenüber Muslimen

Nur 11 Prozent hatten demnach keinerlei Vorbehalte gegenüber Menschen dieses Glaubens.

München – Die LMU hat eine Studie zur „gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeit“ in Bayern vorgestellt. Fazit: Viele in Bayern sind skeptisch oder gar ablehnend gegenüber Muslimen.

Alles: www.merkur.de/politik/haelfte-bayern-hat-ablehnende-haltung-gegenueber-muslimen-6874856.html