Freisprüche und Entschädigung beim Prozess um Silvester-Übergriffe

Die Angeklagten erhalten für ihre Zeit in Untersuchungshaft eine Entschädigung von 25 Euro pro Tag, insgesamt jeweils um 4600 Euro.

Freisprüche im Silvester-Prozess wegen schlampiger Ermittlungen … Watt mutt, datt mutt!

Alles: www.tag24.de/nachrichten/freisprueche-und-entschaedigung-beim-prozess-um-silvester-uebergriffe-178282

Bluttat in Schlüchtern: Wegen 50 Euro das Gesicht verstümmelt

19-Jähriger = Eritreaer; 18-Jähriger = Somalier. Wird häufig kodiert …

Schlüchtern – Die Tat wirkt wie aus einem Horrorfilm: Ein 19-Jähriger soll einem 18-Jährigen mit Messern, einer Gabel und einem Kugelschreiber das Gesicht brutal entstellt haben. Das Opfer ist lebenslang gezeichnet. Mittlerweile wissen die Ermittler etwas mehr zu dem Kriminalfall.

Alles: www.op-online.de/hessen/bluttat-schluechtern-wegen-euro-gesicht-verstuemmelt-6924687.html

IS-Attentäter nutzen Messer und Äxte – warum das so ist

Prima Aussichten …

Dass die Islamisten des IS auch Deutschland im Visier haben, hatte sich in jüngster Zeit mehrfach gezeigt. Dabei nutzen Attentäter, die mit der Terrororganisation sympathisieren, Messer und Äxte – doch warum ist das eigentlich so?

Alles: www.focus.de/politik/videos/statt-bomben-und-kalaschnikows-is-attentaeter-nutzen-messer-und-aexte-warum-das-so-ist_id_6138218.html

Jetzt ist eine Frau die „Haupt-Frau“: Ein Mann, vier Frauen, 23 Kinder

Allerdings seien die Rundreisen zu seinen an verschiedenen Orten untergebrachten Familien so zeitaufwendig, dass er kaum Gelegenheit habe, eine Arbeitsstelle zu suchen …

Bereits im vergangenen Jahr ist ein syrischer Geschäftsmann mit vier Frauen und 22 seiner 23 Kinder aus seiner Heimat in den Westerwald geflohen. Jetzt lebt er mit einer „Hauptfrau“ und fünf Kindern in der Kreisstadt. Die anderen Mitglieder seiner Großfamilie besucht er regelmäßig.

Alles: www.nnp.de/lokales/limburg_und_umgebung/Ein-Mann-vier-Frauen-23-Kinder;art680,2290017

Rheinberg: Nach Sex-Attacke durch Algerier – Polizist soll 15-Jähriger Anzeige verweigert haben

Erst als der 44-Jährige Retter ihm damit gedroht habe, die Presse einzuschalten, soll der Beamte die Anzeige schließlich doch geschrieben haben.

Ein Mädchen aus Orsoy (Rheinberg) ist erst 15 Jahre alt und wurde von einem betrunkenen 50-jährigen Algerier am Freitagabend sexuell belästigt. Was ihr danach passierte, ist schockierend!

Alles: www.express.de/duesseldorf/rheinberg-nach-sex-attacke–polizist-soll-15-jaehriger-anzeige–verweigert-haben-25010400

Augsburg: Massenschlägerei Afrikaner vs. Osteuropäer

Am Sonntagabend kam es in der Augsburger Innenstadt zu einer Massenschlägerei. Mutmaßlich soll es sich um eine Auseinandersetzung zwischen Afrikanern und Osteuropäer gehandelt haben, an der mindestens 30 Personen beteiligt waren. Die Hintergründe sind bisher noch unklar.

Alles: www.focus.de/panorama/welt/massenschlaegerei-30-menschen-gehen-in-der-augsburger-innenstadt-aufeinander-los_id_6140315.html