40 Prozent für die SPD: Wer Migrationshintergrund hat, wählt vor allem links

Das ist doch Motivation genug, gelle grünrote Traumtänzer … 😉 ???

Die politischen Vorlieben der Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland haben sich verschoben. Sie tendieren inzwischen mehrheitlich zu Parteien links der Mitte, wie aus einer am Mittwoch vorgestellten Analyse des Sachverständigenrats deutscher Stiftungen für Integration und Migration (SVR) hervorgeht.

Alles: www.focus.de/politik/deutschland/verschiebungen-zu-lasten-der-union-menschen-mit-migrationshintergrund-tendieren-politisch-mehrheitlich-nach-links_id_6215381.html

Schießerei in Itzehoe: Dann entsicherte er seine Waffe und schoss

Boih – voll normal, eh … !!!!

Ein Auto wird von anderen Wagen eingekeilt, ein Mann niedergeschossen. Auf der Flucht versuchen die Täter, die Verfolger mit Schüssen abzuschütteln. Nun erzählt ein Angeklagter seine Version der Tat.

Alles: www.welt.de/regionales/hamburg/article159509803/Dann-entsicherte-er-seine-Waffe-und-schoss.html

Silvester in Köln: Städtische Mitarbeiter sollen sich als freiwillige Helfer melden

Deutschland wird so bleiben wie es ist …

Weil die Mitarbeiter des Ordnungsamtes für den Einsatz in der Silvesternacht nicht ausreichen, wirbt Oberbürgermeisterin Henriette Reker Freiwillige an.

Alles: www.ksta.de/koeln/silvester-in-koeln-staedtische-mitarbeiter-sollen-sich-als-freiwillige-helfer-melden-25109642

Warum schützt Maas eher Männer als Kinderbräute?

Steht vermutlich so im Weissbuch Bevölkerungsaustausch … 🙂

Beim Thema Kinderehen verfolgt die CDU einen Null-Toleranz-Kurs und setzt damit Justizminister Maas unter Zugzwang. Doch ihre Motive sind umstritten: Geht es um Frauenrechte oder um Islam-Kritik?

Alles: www.welt.de/politik/deutschland/article159540659/Warum-schuetzt-Maas-eher-Maenner-als-Kinderbraeute.html

Celle: Raub im Französischen Garten

„Südländer“ rauben Frau aus …

Gestern Abend wurde eine 24-Jährige Opfer eines Raubüberfalls im Französischen Garten. Zwei unbekannte Männer forderten Bargeld, Handy und Zigaretten. Die junge Frau war gegen 20:30 Uhr, zu Fuß aus der Innenstadt in Richtung Parkpalette (Langensalzaplatz) unterwegs, um von dort mit dem Auto nach Hause zu fahren. Im Bereich des großen Teiches kamen ihr zwei Männer mit südländischen Aussehen entgegen, die sie unter Vorhalt eines Messers, in einen unbeleuchteten Seitenweg der Parkanlage drängten. Während einer der Männer der Frau ein Messer an den Hals hielt, forderte der andere die Herausgabe von Bargeld, Handy
und Zigaretten.

Alles: celleheute.de/raub-im-franzoesischen-garten-polizei-sucht-zeugen/

Schlägerei am Bahnhof Waldshut

Araber bedrohen 24-Jährige …

Gestern Mittag gegen 12:30 Uhr kam es am Bahnhof in Waldshut auf Gleis 2 zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen.

Eine Gruppe von angeblich bis zu zehn männlichen Tatverdächtigen war an einem bisher nicht bekannten Zwischenhalt in den Zug gestiegen. Eine 24-jährige Frau, die sich durch die Männer bedroht fühlte, suchte bei den beiden Geschädigten Schutz. Bei den an der Tat beteiligten Personen und Zeugen handelt es sich nach derzeitigem Kenntnisstand mehrheitlich um Personen aus dem arabischen Raum, die sich teilweise kannten. Die Ermittlungen dauern an.

Alles: www.focus.de/regional/baden-wuerttemberg/polizei-waldshut-tiengen-schlaegerei-am-bahnhof-waldshut_id_6218152.html

München: Kubotan-Angriff in Tram -17-Jährige mit Schlagstock verletzt

Mazedonische Argumentationshilfe …

Kubotan-Attacke in der Tram: Ein 29-Jähriger ist mit seinem Mini-Schlagstock auf eine 17-Jährige losgegangen und verletzte sie am Arm. Auch ihr Freund bekam Schläge ab.

Alles: www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.unvermittelte-attacke-auszubildende-17-mit-kubotan-in-tram-angegriffen.c885d84d-9a47-406d-bb36-2ab995e09cc7.html

Verbrüderung von Clans: Können ihre Mafia-Strukturen immer weiter ausbauen

Arbeitsteilung auf hohem Niveau …

Die angebliche Clan-Verbrüderung zwischen Libanesen und Roma in Duisburg gilt unter Experten als Anzeichen einer neuen, beunruhigenden Entwicklung in der organisierten Kriminalität. Denn: Diese Partnerschaften könnten die kriminellen Gruppen stärker machen und bergen auch ein höheres Konfliktpotential.

Alles: www.focus.de/politik/deutschland/roma-arbeiten-mit-libanesischer-grossfamilie-zusammen-verbruederung-von-familienclans-bedroht-grossstaedte-in-ganz-deutschland_id_6218253.html

Landgericht Bonn: Mutmaßlicher Totraser kam als Burka-Mann zum Berufungsprozess

Die Voll-Burka! Selbst der Sehschlitz fehlt … 🙂

Eine schwarz verhüllte Gestalt wird zur Anklagebank geführt. Es ist der irre Auftritt von Khalid K. (Namen geändert). Unter der Robe seines Anwalts versteckt sich der mutmaßliche Totraser von Sankt Augustin.

Alles: www.express.de/bonn/landgericht-bonn-mutmasslicher-totraser-kam-als-burka-mann-zum-berufungsprozess-25108442

Türke (50) verletzt Restaurant-Gast (34) durch Beinschüsse und flüchtet

Gab es Streit um Oma Aisches Kochrezept … 😉 ???

Beim Täter handelt es sich um einen 50-jährigen Düsseldorfer mit türkischer Staatsangehörigkeit, der bereits wegen Drogen- und Gewaltdelikten polizeibekannt ist.

Alles: www.express.de/duesseldorf/duesseldorf-tuerke–50–verletzt-restaurant-gast–34–durch-beinschuesse-und-fluechtet-25110878

Huren ausgebeutet Kölner „Sex-Heiliger“ Mohamed A. (30) muss zehn Jahre in den Knast

Der „Sex-Heilige“ Mohamed … 🙂

Das Düsseldorfer Landgericht hat den selbst ernannten „Heiligen“ Mohamed A. (30) aus Köln wegen schweren Menschenhandels und Zuhälterei für zehn Jahre ins Gefängnis geschickt.

Alles: www.express.de/koeln/huren-ausgebeutet-koelner–sex-heiliger–mohamed-a—30–muss-zehn-jahre-in-den-knast-25113592

Sinkflug Deutschlands hat eingesetzt – Experten befürchten Finanzkollaps

Schöne Aussichten …

Rente, Gesundheit, Flüchtlinge: Um diese Sozialleistungen zu finanzieren, müsste die Bundesregierung hohe Rücklagen bilden, wie die Generationenbilanz des Finanzwissenschaftlers Bernd Raffelhüschen zeigt. Doch stattdessen ruht sich Deutschland auf der schwarzen Null aus.

Vor allem das Rentenpaket und die Ausweitung der Gesundheits- und Pflegeausgaben schlagen negativ zu Buche. Hinzu kommen die Kosten für Flüchtlinge, die Bund, Länder und Kommunen auf Jahre hinaus belasten werden.

Alles: www.focus.de/finanzen/altersvorsorge/rente/zu-wenig-ruecklagen-fuer-viele-sozialversprechen-sinkflug-deutschlands-hat-eingesetzt-experten-warnen-vor-finanzkollaps_id_6217502.html

Völlig übersteigertes Ehrgefühl: Mann ersticht Freund der Schwester im Streit

Die afghanische Herkunft der Ehrengarde nennen wir mal lieber nicht … 🙂

Ein wegen Mordes angeklagter Mann hat vor Gericht eine tödliche Messerattacke auf den Freund seiner Schwester eingeräumt. Er bedauere das Geschehen zutiefst und wünsche, er könne es ungeschehen machen, hieß es in einer Erklärung, die der Anwalt des 23-Jährigen bei Prozessbeginn am Donnerstag vor dem Landgericht Frankenthal (Rheinland-Pfalz) verlas.

Alles: www.focus.de/panorama/welt/landgericht-frankenthal-voellig-uebersteigertes-ehrgefuehl-mann-ersticht-freund-der-schwester-im-streit_id_6217523.html

CDU will in Berlin mit AfD stimmen: Warum dieser Tabubruch richtig ist

Viele Parlamente stehen vor der Frage, wie sie die parlamentarische Auseinandersetzung mit der AfD gestalten sollen. Im kommenden Jahr wird das aus heutiger Sicht auch den Bundestag betreffen. Fest steht dabei: Ausgrenzen allein führt nicht weiter.

Alles: www.focus.de/politik/deutschland/zusammenarbeit-mit-afd-mit-ausgrenzung-laesst-sich-der-erfolg-der-protestpartei-nicht-stoppen_id_6217365.html

Sex-Mob: Klage gegen Ministerpräsidentin Kraft

Wird nicht viel bringen, oder …?

Der Untersuchungsausschuss zur Köllner Silvesternacht soll Klage gegen die NRW-Landesregierung erheben, weil Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) und ihr Kabinett weiterhin die Herausgabe von Dokumenten …

Alles: www.express.de/koeln/koelner-silvesternacht-sex-mob–klage-gegen-ministerpraesidentin-kraft–25108372

Mindestens 65 Einbrüche: Das ist die gefürchtete Bonner Albaner-Bande

„Die Tatverdächtigen waren alles abgelehnte Asylbewerber, die auf ihre Abschiebung warteten

Das Grauen auf sieben Fotos: Diese Männer (21 bis 45) gehörten zu der albanischen Einbrecherbande, die die Polizei bei einer Groߟrazzia Mitte September in der Flüchtlingsunterkunft Muffendorf …

Alles: www.express.de/bonn/mindestens-65-einbrueche-endlich-gefasst–das-ist-die-gefuerchtete-bonner-albaner-bande-25110682

Gerhard Richter: „Ich habe nie etwas gegen Ausländer gehabt, aber…“

Er lade nur Menschen zum Essen ein, die er kenne, ganz gleich, welcher Nationalität sie angehörten.

Gerhard Richter (84), Kölner Ehrenbürger und bedeutendster Maler der Gegenwart, hat in der Flüchtlingsfrage Kanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Joachim Gauck deutlich kritisiert.

Alles: www.express.de/koeln/fluechtlinge-gerhard-richter—ich-habe-nie-etwas-gegen-auslaender-gehabt–aber—–25109756

Chios in Flammen: Flüchtlinge randalieren und greifen Einheimische an

Willkommen! Willkommen!!

Auf der griechischen Insel Chios ist es in der Nacht auf Donnerstag zu Massenausschreitungen unter Flüchtlingen gekommen, wie die Onlinezeitung „Nea“ berichtet.

Migranten hatten demnach das Flüchtlingscamp Souda in Brand gesetzt, sind in ein Feuerwerksgeschäft eingedrungen und haben die gestohlene Pyrotechnik dann auf Wohnhäuser Einheimischer und die Menschen selbst geworfen.

Mehr: https://de.sputniknews.com/panorama/20161117313388412-griechenland-chios-fluechtlinge-randale/

Alles: de.sputniknews.com/panorama/20161117313388412-griechenland-chios-fluechtlinge-randale/

Trotz angespannter Lage: Bundesregierung will mehr als 12.500 Afghanen abschieben

Solidarisches Aufheulen der „Gutmenschen“ garantiert …

Ungeachtet der angespannten Lage in Afghanistan will die Bundesregierung einem Bericht zufolge mehr als 12.500 in Deutschland lebende Afghanen wieder in ihr Heimatland abschieben. In diesem Jahr wurden dem Bericht zufolge bislang 27 abgelehnte Asylbewerber aus Afghanistan abgeschoben, 2015 waren es neun.

Alles: www.focus.de/politik/videos/afghanistan-bundesregierung-will-mehr-als-12-500-afghanen-abschieben_id_6216512.html

Auto soll abgeschleppt werden: Mann rastet aus – mehrere Polizisten verletzt

Deutsch? Ist uns doch egal …

Wieder einmal ist es zu Gewalt gegen Beamte gekommen. In Krefeld haben am Mittwochnachmittag mehrere Menschen Polizisten getreten und geschlagen. Ein Beamter wurde dabei so verletzt, dass er seinen Dienst nicht fortsetzen konnte, seine Kollegin trug leichte Verletzungen davon.

Alles: www.focus.de/panorama/welt/krefeld-personengruppe-greift-polizeibeamte-an_id_6216430.html