17-Jährige vergewaltigt: Haft für zwei junge Asylbewerber

Wegen gemeinschaftlicher Vergewaltigung und gefährlicher Körperverletzung stellt das Gericht die „besondere Schwere der Schuld“ fest und verhängt vier Jahre Jugendstrafe gegen den Haupttäter, zwei Jahre und neun Monate gegen den Komplizen … 🙁 🙁 🙁

Alles: www.nordbayern.de/region/nuernberg/17-jahrige-vergewaltigt-haft-fur-zwei-junge-asylbewerber-1.5656195

Nach Deutschland kommen wieder mehr Asylsuchende

WIE und von WO kommen die überhaupt ins „Morgenschland“ ????????

Im Easy-System wurden demnach rund 17.500 Asylsuchende registriert. Das sind rund 2000 mehr als im gesamten Vormonat Oktober, in dem 15.200 gezählt wurden. Im September waren es 15.600 und im August 18.100.

Alles: www.welt.de/politik/deutschland/article159885127/Nach-Deutschland-kommen-wieder-mehr-Asylsuchende.html

Leyen will Schulabgänger ohne Hauptschulabschluss einstellen

Ohne HAUPTSCHUL-abschluss? Warum fallen mir da die Worte „geschenkte Menschen“ ein … 😉

Verteidigungsministerin von der Leyen will mehr junge Menschen für die Bundeswehr gewinnen – auch Schulabbrecher und EU-Ausländer sollen eine Chance bekommen.

Alles: www.tagesspiegel.de/politik/neues-personal-fuer-die-bundeswehr-leyen-will-schulabgaenger-ohne-hauptschulabschluss-einstellen/14918562.html

Psychisch gestört, aggressiv – und bald wieder frei?

Ermittler rechnen damit, das Al T. weiter Anschlägsplane verfolgt

Der wegen Terrorverdacht festgenommene Tunesier könnte bald aus der U-Haft entlassen werden. Für die Ermittler ist das ein Horrorszenario – denn für die Rund-um-die-Uhr-Überwachung von Terrorverdächtigen fehlt erschreckend viel Personal. Von Jo Goll und Norbert Siegmund

Alles: www.rbb-online.de/politik/beitrag/2016/11/Terrorverdaechtiger-Freilassung-Polizei-Ueberwachung-Personal.html

Gefälschte Atteste: Schleuste ein UKE-Arzt Flüchtlinge nach Hamburg?

Die Mitglieder der irakischen Familie, die mittlerweile als Flüchtlinge registriert sind und in einer Folgeunterkunft leben, wollen nun Anzeige gegen den Arzt erstatten. 🙁 🙁 🙁

Laut Recherchen des Norddeutschen Rundfunks (NDR) steht der Mediziner unter Verdacht, auf diesem Wege irakische Flüchtlinge aus Dubai nach Hamburg eingeschleust zu haben. Der Kieferchirurg bekam dafür nach Angaben einer irakischen Familie 4000 Euro für ein falsches Attest.

Alles: www.mopo.de/hamburg/gefaelschte-atteste-schleuste-ein-uke-arzt-fluechtlinge-nach-hamburg–25197704

Infizierter Mann stirbt in Regionalzug

Informationen über die Art der Infektion und Herkunft des „Zugpassagiers“ könnten Teile der Bevölkerung …

Ein Zugpassagier ist mit der Regionalbahn in Richtung Nürnberg unterwegs, als er plötzlich zusammenbricht. Ersthelfer versuchen vergeblich, ihm das Leben zu retten. Später finden Ärzte heraus: Der Mann hatte eine Infektionskrankheit. Nun sucht die Polizei nach den Helfern.

Alles: www.focus.de/regional/nuernberg/fahndung-bei-nuernberg-ersthelfer-versuchen-zugpassagier-zu-retten-und-infizieren-sich-moeglicherweise_id_6281522.html

Mädchen wegen Kopftuch aus Bahn gewiesen? Jetzt kommen Zweifel an Geschichte auf

Lügen haben kurze Burkas … 🙂

Der Vorwurf eines Mädchens gegen einen Berliner Straßenbahn-Fahrer, sie wegen ihres Kopftuches hinausgeworfen zu haben, stimmt wohl nicht. Eine Zeugin des Vorfalls vom Dienstag sowie ein Videofilm der Verkehrsbetriebe widerlegen die Darstellung der 14-Jährigen und einer Frau, die Anzeige erstattet hatte.

Alles: www.focus.de/politik/deutschland/doener-soll-grund-gewesen-sein-maedchen-wegen-kopftuch-aus-bahn-gewiesen-jetzt-kommen-zweifel-an-geschichte-auf_id_6281796.html

München: Übergriffe durch „Flüchtlinge“ bei der Rathaus-Party

Doa lachst Di scheckig … 🙂 🙂 🙂

München – Oberbürgermeister Dieter Reiter hatte alle 18-jährigen Münchner geladen und über 1300 junge Leute kamen, um in den Sälen und im Keller richtig Gas zu geben. Doch die Stimmung blieb leider nicht durchgehend fröhlich, wie jetzt die Süddeutsche Zeitung berichtet.

Alles: www.merkur.de/lokales/muenchen/zentrum/uebergriffe-bei-rathaus-party-7034125.html

Bundespresse-Konferenz leistet sich Mega-Fauxpas mit Flüchtlings-Satire

Lutztig! Aber wo ist jetzt der fauxpas … ?

Die Bundespressekonferenz hat sich für eine Satire über Schwimmkurse für Flüchtlinge im Mittelmeer entschuldigt. Der Vorstand bedauere, dass ümit diesem Beitrag Gefühle und Wertvorstellungen verletzt worden seien, steht in einer Erklärung aus Berlin vom Mittwoch.

Alles: www.express.de/news/politik-und-wirtschaft/beim-festakt-bundespresse-konferenz-leistet-sich-mega-fauxpas-mit-fluechtlings-satire-25198076

Ex-Frau mit Autoschlüssel ins Auge gestochen: Mann (26) gesteht

Im März 2013 schlossen sie vor dem Imam den islamischen Ehevertrag.

Im September 2015 hatte der Angeklagte mit einem Autoschlüssel zugestochen, „aber nicht gezielt“. Die Anklage geht jedoch davon aus, dass der Stecher versucht habe, seiner Frau das Augenlicht zu nehmen.

Alles: www.bz-berlin.de/tatort/menschen-vor-gericht/ex-frau-mit-autoschluessel-ins-auge-gestochen-mann-26-gesteht

„Südländer“ klauen Mutter Einjährigen aus Kinderwagen – dann drohen sie Gewalt an

Die Polizei in Berlin sucht mit einem Phantombild nach einem Mann, der mit einem Komplizen einer Frau gedroht haben soll, ihrem Kleinkind etwas anzutun. Die Männer erbeuteten so Geld und Schmuck.

Alles: www.focus.de/regional/berlin/fahndung-in-berlin-mann-droht-kleinkind-gewalt-an-polizei-sucht-zeugen_id_6279952.html

Kopftuch in der Kita: Schleichende Gefahr

Wenn islamische Symbole im öffentlichen Dienst „üblich“ wären, dann lebten wir in einem anderen Land. Und dann würde auch kein Verfassungs-gericht mehr helfen.

Aber der Staat muss neutral auftreten. Er darf sich nicht unterwerfen in Zeiten, in denen um einen Euro-Islam gerungen wird, in denen aber auch ein militanter Islamismus auf dem Vormarsch ist. Auch die Religionsfreiheit kann nur im Ausgleich mit anderen Verfassungswerten ausgeübt werden. Wäre der Staat nicht mehr weltanschaulich neutral, wären islamische Symbole im öffentlichen Dienst „üblich“, dann lebten wir in einem anderen Land. Würde dann noch ein Verfassungsgericht helfen?

Alles: www.faz.net/aktuell/politik/inland/kopftuch-in-der-kita-schleichende-gefahr-14551366.html

Migranten kritisieren deutsche Flüchtlingspolitik

Tendenzen zur Segregation

Die Lebenswelten von Migranten in Deutschland unterscheiden sich immmer stärker, zeigt eine neue Studie. Die einen fühlen sich heimisch, die anderen kapseln sich ab – und viele stimmen mit der Flüchtlingspolitik so gar nicht überein.

Alles: www.faz.net/aktuell/wirtschaft/f-a-z-exklusiv-migranten-kritisieren-deutsche-fluechtlingspolitik-14552741.html?printPagedArticle=true

Watsche für Wickert – „Lügenpresse“-Zoff bei Maischberger

Kann man Journalisten noch trauen?

Darin sagt Wickert, damals noch SPD-Mitglied und beim linken ARD-Magazin „Monitor“: „Ich bin sicher, dass der eine oder andere Magazin-Mann immer wieder mal den Wunsch hat, Politik zu machen. Das zeigt sich ganz deutlich, in der Tendenz, mit der ein Beitrag behandelt wird. Da steckt eine politische Intention dahinter.“

Alles: www.bild.de/politik/inland/menschen-bei-maischberger/diskutiert-ueber-den-vorwurf-der-luegenpresse-49015656.bild.html