20-Jähriger in Weimar mit Messer verletzt

Eine neue Runde Syrien vs. Irak …
Regt einen auch nicht mehr auf 🙂

Ein Streit ist in der Nacht zum Dienstag vor dem Bahnhof in Weimar eskaliert. Ein 20-Jähriger wurde mit einem Messser beworfen und dabei verletzt. Die Polizei konnte einen Tatverdächtigen ermitteln.

Alles: www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/leben/blaulicht/detail/-/specific/20-Jaehriger-in-Weimar-mit-Messer-verletzt-440531815

Mann soll Frau wegen „exklusiver Besitzansprüche“ umgebracht haben

Mann aus Münster? Ein neues Synonym für einen Afghanen … 🙁 ?

Ein Mann aus Münster soll noch gehofft haben, dass seine Frau lebt, weil er ihr nicht ins Herz gestochen hat. Am Ende starb sie, weil sie nicht zurück nach Afghanistan wollte.

Alles: www.tag24.de/nachrichten/mann-soll-frau-wegen-exklusiver-besitzansprueche-umgebracht-haben-muenster-gievenbeck-staatsanwaltschaft-anklage-219239