Seniorin in Neuenhaus getötet: Mordanklage gegen 18-Jährigen Neger

Geschenkte Menschen. Wertvoller als Gold …

Staatsanwaltschaft Osnabrück erhebt Mordanklage: 18-jähriger somalischer „Schutzsuchender“ soll 87-jährige Frau in einem Altenheim in Neuenhaus vergewaltigt und getötet haben.

Alles: www.noz.de/deutschland-welt/niedersachsen/artikel/859271/seniorin-in-neuenhaus-getoetet-mordanklage-gegen-18-jaehrigen

Iraker nach Messerattacke in Weimar wegen versuchten Mordes angeklagt

Geschenkte Menschen. Wertvoller als Gold …

Das Amtsgericht Weimar erließ Haftbefehl gegen den Mann. Ihm wird versuchter Mord in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung zur Last gelegt. Die Polizei sucht weiter Zeugen.

Alles: weimar.thueringer-allgemeine.de/web/lokal/leben/blaulicht/detail/-/specific/21-Jaehriger-nach-Messerattacke-in-Weimar-wegen-versuchten-Mordes-angeklagt-1360554876

Mönchengladbach: Frauenleiche gefunden – Polizei sucht Mann

Geschenkte Menschen. Wertvoller als Gold …

In einer Wohnung in Mönchengladbach-Rheydt ist am Freitag die Leiche einer Frau gefunden worden. Die Polizei geht von einem gewaltsamen Tod aus und sucht mit einem Foto nach dem Verdächtigen.
Dringend tatverdächtig ist laut Polizei der 38 Jahre alte Bewohner der Wohnung, Ahmed Salim, geboren am 15. Januar 1979. Er ist Asylbewerber und auch unter den Personalien Jamal Amilia, Geburtsdatum 13. Januar 1978, bekannt. Wo er sich derzeit aufhält, ist unklar.

Alles: www.rp-online.de/nrw/staedte/moenchengladbach/blaulicht/moenchengladbach-frauenleiche-gefunden-fahndung-nach-verdaechtigem-aid-1.6651932

Scheeßel: Iraker tötet seine 52-jährige Frau

Geschenkte Menschen. Wertvoller als Gold …

Scheeßel – Von Guido Menker und Matthias Röhrs. Bei einem Familiendrama am Vareler Weg in Scheeßel ist Donnerstag eine 52-jährige Frau ums Leben gekommen. Wie die Polizei in Rotenburg sowie die Staatsanwaltschaft in Verden gemeinsam mitteilen, sei die Mutter einer irakischstämmigen Familie in deren Wohnung tot aufgefunden worden.

Alles: www.kreiszeitung.de/lokales/rotenburg/scheessel-ort52321/mord-frau-scheessel-getoetet-7448595.html

Cottbus: Tote Rentnerin – junger Syrer unter Mordverdacht

Goldstückchen @work … 🙁

Den Ermittlern zufolge handelt es sich bei dem Verdächtigen um einen „zur Tatzeit jugendlichen syrischen Staatsangehörigen“, der 2015 in Begleitung eines Vormundes nach Deutschland gekommen war. Das genaue Alter teilte die Staatsanwaltschaft nicht mit.

Alles: www.merkur.de/welt/tod-von-rentnerin-junger-mann-unter-mordverdacht-verhaftet-zr-7447795.html

Wollte er sich ein Bier holen? – Rumäne (32) läuft über A2 – tot!

Der Rumäne war nach Angaben von Angehörigen erst vor vier Tagen nach Deutschland gekommen, um hier Arbeit zu suchen. Er hatte sich mit zahlreichen Verwandten auf den Weg gemacht.

Hat ein Wunsch nach einem Bier, einem Mann auf der Autobahn 2 bei Braunschweig (Niedersachsen) das Leben gekostet?

Alles: www.bild.de/regional/hannover/autobahnen/mann-auf-autobahn-bei-braunschweig-ueberfahern-50667408.bild.html

Mutmaßlicher Kriegsverbrecher aus Syrien in Düsseldorf gefasst

Alle dohoam bei Muddi … und natürlich in NordrheinWestfalen!

Im Auftrag der Bundesanwaltschaft haben Polizisten in Nordrhein-Westfalen einen mutmaßlichen Kriegsverbrecher aus Syrien festgenommen. Nach SPIEGEL-Informationen soll der Mann an der Ermordung Dutzender Gefangener beteiligt gewesen sein.

Alles: www.spiegel.de/politik/deutschland/duesseldorf-mutmasslicher-kriegsverbrecher-aus-syrien-gefasst-a-1136999.html

Gymnasium verbietet provozierendes Beten

Die Wuppertaler Beschwerde sei ein Einzelfall, sagt Pressesprecherin Groß.

Ein Wuppertaler Gymnasium untersagt seinen muslimischen Schülern ´provozierendes Beten´ auf dem Schulgelände. Mehrere muslimische Schüler hätten in den öffentlichen Räumen der Schule ihre Gebetsteppiche ausgerollt und in den Toiletten der Schule rituelle Waschungen vorgenommen.

Alles: www.focus.de/politik/deutschland/muslim-eklat-in-wuppertal-gymnasium-geht-strikt-gegen-provozierndes-beten-vor-regierung-mischt-sich-ein_id_6726287.html

Streit zwischen „Männergruppen“ eskaliert völlig – plötzlich stechen zwei von ihnen zu

Nur zu Visualisierung der Begriffe „Mann“, „Männer“, Gruppe von „Jugendlichen“ etc.pp.

Eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern in Berlin-Mitte endet in einer Messerstecherei. Mit Fahndungsbildern sucht die Polizei jetzt nach zwei Tatverdächtigen.

Alles: www.focus.de/regional/videos/fahndung-in-berlin-streit-zwischen-maennergruppe-eskaliert-voellig-ploetzlich-stechen-zwei-von-ihnen-zu_id_6724453.html

Fabrizia (31) starb beim Berliner Terror-Anschlag – Familie rechnet mit deutschen Behörden ab

Unsensibel, abwesend, unorganisiert, unfähig
Oder kurz: RotGrünRot

Unter den Opfern des Terroranschlags auf dem Berliner Weihnachstmarkt war auch eine Italienerin. Jetzt brechen die Eltern ihr Schweigen.

Alles: www.bild.de/politik/ausland/terrorberlin/berlin-anschlag-opfer-familie-bricht-ihr-schweigen-50641004.bild.html

Mord in Rott am Inn: „Dass so etwas bei uns passiert!“

Der polizeibekannte Izzet S. stach hochaggressiv und ohne Vorwarnung zu.

Nach dem Raubmord in Königsdorf erschüttert Oberbayern wieder eine Bluttat: Ein 25-Jähriger ersticht zwei Rentner bei einem Nachbarschafts-Streit in Rott am Inn (Kreis Rosenheim). Die Polizei durchkämmt den Ort noch in der Nacht und fasst den Mann.

Alles: www.merkur.de/bayern/mord-in-rott-am-inn-dass-so-etwas-bei-uns-passiert-7443757.html

Nach Urteil im Schriftzeichen-Prozess liefert Angeklagter groteskes Schlusswort

Was hier für ein Abschaum durchs Land turnt … 🙁

Wichtige Fragen bleiben am Ende unbeantwortet. Im Heilbronner Prozess um den Mord an einer 70-Jährigen wird der Angeklagte zwar zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt.

Alles: www.focus.de/politik/deutschland/prozess-in-heilbronn-nach-dem-urteil-im-schriftzeichen-prozess-liefert-angeklagter-groteskes-schlusswort_id_6721581.html

Kind wird in Castrop-Rauxel angefahren – Angehörige gehen auf Rettungskräfte los

Die Lehmanns waren es, die Lehmanns !!!

Ein siebenjähriges Kind ist beim Überqueren einer Straße in Castrop-Rauxel von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei vom frühen Mittwochmorgen wurden daraufhin die Beamten und Rettungskräfte am Unfallort von Angehörigen des Kindes aggressiv angegangen.

Alles: www.focus.de/panorama/welt/castrop-rauxel-kind-wird-in-angefahren-angehoerige-gehen-auf-rettungskraefte-los_id_6721558.html