Warum wir Journalisten entscheiden, über manche IS-Taten nicht zu berichten

Was Islam anrichten kann, kann man gar nicht alles berichten

Es ist eine neue furchtbare Geschichte aus dem Irak. Eine irakische Abgeordnete hat sie erzählt. Sie handelt davon, was IS-Terroristen gefangenen Jesidinnen antun. Wir werden diese Geschichte nicht wiedergeben. Das hat einen Grund.

Alles: www.focus.de/politik/ausland/islamischer-staat/neue-furchtbare-tat-warum-wir-journalisten-entscheiden-ueber-manche-is-taten-nicht-zu-berichten_id_7295888.html

UN-Sonderberichterstatter: Netzwerkdurchsetzungsgesetz verstößt gegen Menschenrechte

Unser Heiko … 😉

Die Kritik am NetzDG reißt nicht ab: In einem offenem Brief bemängelt nun der UN-Sonderberichterstatter für Meinungsfreiheit die Pläne des Justizministeriums. Das Gesetz gefährde die Menschenrechte auf Meinungsfreiheit und Privatsphäre. Im Zweifel würden Internetfirmen auch legale Inhalte löschen.

Alles: netzpolitik.org/2017/un-sonderberichterstatter-netzwerkdurchsetzungsgesetz-verstoesst-gegen-menschenrechte/

Tausende Flüchtlinge pro Stunde: Italien will Häfen sperren

Die Flut sucht sich ihren Weg … 🙁

Die Ankündigung der italienischen Regierung hat Europa aufgeschreckt: Wenn die EU Italien nicht sofort bei der Unterbringung von Flüchtlingen spürbar unterstützt, wird Italien die Häfen für Rettungsschiffe sperren, die nicht unter italienischer Flagge fahren.

Alles: www.focus.de/politik/ausland/neue-fluechtlingswelle-im-mittelmeer-italien-will-haefen-sperren-und-fordert-hilfe-von-eu_id_7298488.html