Nach Krawallen auf Volksfest in Schorndorf: Jetzt meldet sich der Veranstalter

Wir lügen, wir betrügen – gewählt werden wir ja trotzdem … 🙁

Bei einem Volksfest in Schorndorf war es am Wochenende zu Krawallen und sexuellen Übergriffen gekommen. Polizei und Oberbürgermeister hatten berichtet, dass etwa 1000 junge Leuten in der Nacht zum Sonntag an den Ausschreitungen beteiligt gewesen seien. Nun hat sich der Veranstalter zu Wort gemeldet.

Alles: www.focus.de/politik/videos/polizei-verstaerkt-sicherheitsmassnahmen-nach-krawallen-auf-volksfest-in-schorndorf-jetzt-meldet-sich-der-veranstalter_id_7368096.html

Schwangere stundenlang vergewaltigt: Neger muss sieben Jahre ins Gefängnis

Geschenkte Menschen. Wertvoller als Gold.

Der Marokkaner, der mehrere Alias-Identitäten nutzte, war erst lange nach dem brutalen Übergriff als mutmaßlicher Täter ermittelt worden. In das Urteil wegen Vergewaltigung und Körperverletzung wurde nach Angaben des Gerichtssprechers eine Vorverurteilung wegen Misshandlung einer Frau einbezogen.

Alles: www.focus.de/panorama/welt/prozess-in-hannover-schwangere-brutal-vergewaltigt-ueber-sieben-jahre-haft-fuer-taeter_id_7366585.html