„Lieber für Allah sterben“: Warum Polizei Terroristen oft erschießt statt festnimmt

Wir wollen versuchen, Euch diesen Wunsch zu erfüllen … Eure europäischen Polizistinnen 🙂

Fünf Tage nach den Anschlägen in Spanien mit insgesamt 15 Toten sind alle bisher bekannten Mitglieder der islamistischen Terrorzelle tot oder in Haft. Die Flucht des mutmaßlichen Haupttäters Younes Abouyaaquob endete nur wenige Stunden nach dem Fahndungsaufruf.

Alles: www.focus.de/politik/ausland/attentaeter-von-barcelona-getoetet-warum-die-polizei-terrorverdaechtige-oft-erschiesst-statt-sie-festzunehmen_id_7501868.html

Zwei Tote, acht Verletzte: Neger bestreitet Mordabsicht

Vermutlich ein 18-jähriger Neurochirug, der mal wieder operieren wollte 🙁 ???

Mit einem Messer stach er auf Menschen ein, zwei starben, acht wurden verletzt: Der 18-jährige Angreifer hat die Tat im finnischen Turku gestanden, streitet jedoch Mordabsichten ab.

Alles: www.spiegel.de/politik/ausland/turku-in-finnland-18-jaehriger-gesteht-messerattacke-a-1164091.html

Das grosse Heulen: Maas und Gabriel zittern vor ihren Türken

Erst das Kind mit Wucht in den Brunnen werfen – und dann jammmern … 🙂 ???

Die Bundesregierung verschärft den Ton: In einem Gastbeitrag fordern Außenminister Gabriel und Justizminister Maas schärfere Kontrolle von Vereinen und Moscheen, die Recep Tayyip Erdogan nahestehen.

Alles: www.spiegel.de/politik/ausland/recep-tayyip-erdogan-kein-kulturkampf-in-deutschland-gastbeitrag-von-maas-und-gabriel-a-1164041.html

Bundesgericht bestätigt Abschiebung islamistischer Gefährder

12 Jahre hat es gebraucht … 🙁

Terror-Sympathisanten können abgeschoben werden – auch wenn von ihnen keine akute Gefahr ausgeht. Das hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden und die Klage zweier Islamisten abgewiesen.

Alles: www.spiegel.de/politik/deutschland/leipzig-bundesverwaltungsgericht-bestaetigt-abschiebung-islamistischer-gefaehrder-a-1164035.html

Tödliche Messerattacke: Polizei sucht diese Tatverdächtigen

Geschenkte Menschen. Wertvoller als Gold.

Wuppertal:€“ Nach der tödlichen Messerattacke in Wuppertal-Elberfeld am vergangenen Freitag hat die Polizei nun Fotos der flüchtigen Tatverdächtigen Mohammad Alali (29) und Sakher Alheter (23) veröffentlicht. Sie stehen unter dringendem Verdacht, an der Auseinandersetzung beteiligt gewesen zu sein, in deren Verlauf ein 31-jähriger Iraker tödlich und sein 25-jähriger Bruder schwer verletzt …

Alles: www.express.de/news/panorama/bluttat-in-wuppertal-toedliche-messerattacke–polizei-sucht-diese-tatverdaechtigen-28205780

An deutschen Bahnhöfen ist es so gefährlich wie seit Jahren nicht

Erst gab es Teddybären. Jetzt gibts aufs Maul.

Die Sicherheitslage auf großen deutschen Bahnhöfen hat sich in den letzten Jahren zunehmend verschlechtert. In neun von den zehn größten Hauptbahnhöfen im Bundesgebiet ist die Kriminalitätsrate seit 2011 gestiegen.

Alles: www.focus.de/politik/videos/alarmierende-statistik-tatort-bahnsteig-an-deutschen-bahnhoefen-ist-es-so-gefaehrlich-wie-seit-jahren-nicht_id_7498671.html

Gabriel streitet sich mit Erdogan – jetzt sorgt er sich um seine Familie

Wer Türken züchtet, kann auch mal von diesen gebissen werden … 😉

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel hat sich dafür ausgesprochen, künftig mit denjenigen in der Türkei ´eng zusammenzuarbeiten´, die nicht auf der Seite des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan stehen. Sein Kurs macht offenbar auch seine Familie zur Zielscheibe von Erdogan-Anhängern.

Alles: www.focus.de/politik/videos/persoenliche-drohungen-wegen-tuerkei-kurs-gabriel-streitet-sich-mit-erdogan-jetzt-sorgt-er-sich-um-seine-familie_id_7498718.html

Nach Ende der Balkanroute: Flüchtlinge finden neuen Landweg nach Europa

Zieht einfach den Zigeunern nach …

In Bulgarien und den meisten anderen südosteuropäischen Ländern gehen die Flüchtlingszahlen seit längerem stark zurück. Die einstige ´Balkanroute´ über Griechenland, Bulgarien oder Mazedonien sowie Serbien und Ungarn nach Westeuropa ist kaum noch frequentiert.

Alles: www.focus.de/politik/videos/schliessung-der-balkanroute-fluechtlinge-kommen-nun-ueber-rumaenien_id_7499099.html

Zahl der Flüchtlinge ohne Schulabschluss ist höher als offiziell angegeben

Ärzte, Architekten und Facharbeiter …
Oder einfach nur doof und kriminell?

Die Anzahl der arbeitssuchenden Flüchtlinge ohne Schulabschluss ist höher als bisher angegeben. Laut Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) haben 59 Prozent der Geflüchteten vermutlich keine Schulbildung.

Alles: www.focus.de/finanzen/videos/arbeitsmarkt-anzahl-der-fluechtlinge-ohne-schulabschluss-ist-hoeher-als-offiziell-angegeben_id_7499041.html