Gedränge an Libyens Küste: Jetzt weichen viele Flüchtlinge auf Spanien aus

Willkommen! Willkommen!!

Während die große Flüchtlingswelle in Deutschland vorbei ist, erreichen immer mehr Migranten Spanien. Das berichtet die Zeitung „Die Welt“ unter Berufung auf die EU-Grenzschutzagentur Frontex. In Spanien seien zwischen Januar und August fast 14.000 Flüchtlinge neu registriert worden, mehr als 2,5-mal so viele wie im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Alles: www.focus.de/politik/videos/nach-strengeren-kontrollen-vor-libyen-geaenderte-fluchtrouten-zahl-der-in-spanien-ankommenden-fluechtlinge-steigt_id_7580885.html

Schreibe einen Kommentar