Kommunen warnen vor „Irrglaube“: Flüchtlinge haben auf Arbeitsmarkt geringe Chancen

Das passt schon! Eigentlich wollen die ja auch gar nicht arbeiten … 😉

Die Kommunen warnen vor überzogenen Erwartungen für die Jobchancen von Flüchtlingen in Deutschland. Zwar seien mehr Flüchtlinge in Arbeit gebracht werden konnten als ursprünglich erwartet. Trotzdem seien in den nächsten Jahren weitere Anstrengungen notwendig.

Alles: www.focus.de/finanzen/news/arbeitsmarkt/weder-sprachlich-noch-beruflich-ausreichend-qualifiziert-kommunen-warnen-vor-irrglaube-fluechtlinge-haben-auf-arbeitsmarkt-geringe-chancen_id_7799086.html