Asylbewerber wollte seine Frau bestrafen und muss jetzt in den Knast

„Asylbewerber aus ThĂŒringen“ – sind Ossis denn asylberechtigt … 🙂 ???

Ein Asylbewerber aus Erfurt stach so oft auf seine Frau ein, dass sie schwer verletzt wurde. Nun fiel das Urteil gegen ihn.

Alles: www.tag24.de/nachrichten/messerstecher-hamburg-erfurt-asylbewerber-fluechtling-thueringen-messer-knast-urteil-gericht-tag24-375965

860.000 Menschen in Deutschland haben keine Wohnung

Erfrieren fĂŒr „Schutzsuchende“ – hoch mit den Wohnungsmieten … 🙁 🙁

Etwa 860.000 Menschen in Deutschland hatten im vergangenen Jahr keine feste Wohnung. Das berichtet die Arbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe. Im Vergleich zu 2014 ist dies ein Anstieg um rund 150 Prozent. Eine wichtige – aber nicht die einzige – Ursache ist die hohe Zahl an FlĂŒchtlingen.

Alles: www.tagesschau.de/inland/wohnungslose-101.html

Abgeschoben im SĂŒden Berlins! Islamistische GefĂ€hrder könnten neue Nachbarn werden

Ein Hauptgewinn im Asylanten-Bingo …

Weil die Abschiebeeinrichtung in EisenhĂŒttenstadt fĂŒr Berlin nicht zur VerfĂŒgung steht, soll eine Einrichtung an der Stadtgrenze als Alternative herhalten.

Alles: www.tag24.de/nachrichten/alternative-senatsinnenverwaltung-sueden-berlin-islamistische-gefaehrder-umzug-jugendarrest-eisenhuettenstadt-auslastung-375631

Lasche Kontrolle in Moscheen: Emirat-Scheich knöpft sich Deutschland vor

Aber bitte nicht die Umvolkung behindern – Allahu akbar!

Die nachlĂ€ssige Kontrolle von Moscheen in Europa hat nach Ansicht eines emiratischen Ministers zu islamistischen AnschlĂ€gen auch in Deutschland gefĂŒhrt.

Alles: www.focus.de/politik/ausland/moschee-kontrolle-wird-vernachlaessigt-emirat-scheich-knoepft-sich-deutschland-vor_id_7842647.html

NachlĂ€ssigkeit deutscher Politik verschafft FlĂŒchtlingen unbefristetes Aufenthaltsrecht

Willkommen! Willkommen!!

Das Amt muss die SchutzgrĂŒnde der rund 120.000 schutzberechtigten Iraker gemĂ€ĂŸ den Vorschriften innerhalb von drei Jahren noch einmal prĂŒfen. Wenn die GrĂŒnde nicht fortbestehen, muss die Anerkennung widerrufen oder zurĂŒckgenommen werden. Geschieht beides nicht, erhalten die Asylsuchenden einen Rechtsanspruch auf einen unbefristeten Aufenthalt.

Alles: www.focus.de/politik/videos/gefoerderte-ausreise-mehr-als-8000-iraker-kehrten-freiwillig-aus-deutschland-in-ihre-heimat-zurueck_id_7842893.html