Fälschlicherweise abgeschoben: Jetzt holt Deutschland 23-jährigen Afghanen zurück

Weltreisen ist sehr angenehm! Der Michel zahlt … 🙁

Deutschland muss einen abgeschobenen afghanischen Flüchtling aus seinem Heimatland zurückholen. Während die politisch Verantwortlichen auf Bundes- und Länderebene darüber diskutieren, wie Abschiebungen von abgelehnten Asylbewerbern erleichtert werden können, zeigt dieser Fall beispielhaft, wie kompliziert der juristische Umgang mit Flüchtlingen ist.

Alles: www.focus.de/politik/deutschland/fluechtling-aus-afghanistan-abgeschobener-muss-zurueckgeholt-werden-anwalt-wirft-deutschland-rechtsbruch-vor_id_7862236.html