Berlin-Anschlag: Mutter des getöteten Lkw-Fahrers kritisiert Merkel scharf

„Blut klebt an ihren Händen!“

„Ich möchte Frau Merkel sagen, dass sie das Blut meines Sohnes an ihren Händen hat.“ Das sagte Janina Urban, Mutter des von Anis Amri getöteten polnischen Lkw-Fahrers Lukasz Urban, in einem Interview mit der ´Deutschen Welle´.

Alles: www.focus.de/politik/deutschland/angehoerige-von-lukasz-urban-schwere-vorwuerfe-an-bundesregierung_id_7995451.html