Bundestags-Vizepräsident Friedrich (CSU): Islam-Schelte von Seehofer ist richtig

In echt jetzt?

´Der Islam gehört nicht zu Deutschland´. Dieser Satz von CSU-Innenminister Horst Seehofer sorgt für heftige Debatten. Heute legte Landesgruppenchef Alexander Dobrindt nach: Die CSU lasse sich in dieser Frage keinen ´Maulkorb´ verpassen. Der Dialog mit ´den Muslimen´ ist schwierig, gibt der Vizepräsident des Bundestags, Hans-Peter Friedrich, zu bedenken.

Alles: www.focus.de/politik/deutschland/ex-innenminister-friedrich-im-interview-seehofer-hat-zum-thema-islam-recht-man-muss-die-dinge-klar-benennen-koennen_id_8643062.html