Schwuler auf Sonnenallee beschimpft, verletzt und ausgeraubt

Als Tunte sollte man sich vor „Gruppen junger Männer“ eher verstecken …

Der 23-Jährige lief am Mittwochabend durch Neukölln, als er auch einer Gruppe junger Männer heraus attackiert wurde. Mit Schlägen, Messer und Reizgaz.

Alles: www.bz-berlin.de/berlin/neukoelln/homosexueller-auf-sonnenallee-beschimpft-verletzt-und-ausgeraubt

Schreibe einen Kommentar