Trauerfeier in Offenburg endet mit Messerstecherei und zwei Verletzten

Friedliche Aleviten. Grosse Familien 😉

Bei einer Trauerfeier mit mehr als 200 Teilnehmern im alevitischen Zentrum von Offenburg sind zwei Familien aneinandergeraten. Ein Mann zückte ein Messer und verletzte zwei Trauergäste. Um Politik oder Religion sei es nicht gegangen, sagt die Polizei.

Alles: www.badische-zeitung.de/offenburg/trauerfeier-in-offenburg-endet-mit-messerstecherei-zwei-verletzte–152689189.html

Türken greifen Asylanten an!

Some more. Or less …

In Esslingen ist es in kurzer Folge zu zwei Vorfällen gekommen, bei denen eine gröߟere Personengruppe Menschen mit Migrationshintergrund attackierte. Die Polizei prüft, ob es einen Zusammenhang gibt.

Alles: www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.merkel-park-und-asylbewerberheim-naechtliche-angriffe-auf-migranten-in-esslingen.25069d97-b76c-4e34-ac05-2f4e9ea2411b.html

Versuchte Tötung – Auto rast in Ahlem auf drei Menschen zu

Morgens halb Zehn in Deutschland … 🙁

Zwei junge Männer haben am Sonnabend in Hannover-Ahlem versucht, mehrere Fußgänger mit ihrem Auto zu rammen. Der Wagen durchbrach einen Gartenzaun und kam am Treppengeländer eines Hauses zum Stehen.

Alles: www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/Auto-rast-in-Ahlem-auf-drei-Menschen-zu-versuchte-Toetung

„Wir sind nicht gewalttätig“: Flüchtlinge in Ellwangen erheben schwere Vorwürfe

Natürlich seid Ihr nicht gewalttätig. Also, nach „Migranten“-massstäben nicht 😉

Weil ein junger Togoer abgeschoben werden sollte, entstand vor einer Woche in Ellwangen im Asylheim ein massiver Polizeieinsatz. Jetzt erhebt sich Kritik.

Alles: www.tag24.de/nachrichten/stuttgart-ellwangen-protest-demonstration-widerstand-polizei-presse-vorwuerfe-570335

Zahl der Attacken von Flüchtlingen gegen Polizei in Niedersachsen steigt

Geliefert wie bestellt!
Findet Euch ab damit … 🙁

Die Zahl gewalttätiger Attacken von Flüchtlingen auf Polizisten in Niedersachsen hat im vergangenen Jahr deutlich zugenommen. Das berichtet die „Neue Osnabrücker Zeitung“ unter Berufung auf Zahlen des Innenministeriums. Danach ist die Zahl der Fälle im Vergleich zum Jahr 2016 von 266 auf 306 gestiegen – eine Zunahme von 15 Prozent.

Alles: www.focus.de/politik/deutschland/zuwachs-um-15-prozent-mehr-gewalt-von-fluechtlingen-gegen-polizei-im-jahr-2017-in-niedersachsen_id_8883048.html