Überfall auf Gaststätte in Wabern: Gastwirt hatte Todesangst

„Wir sind Somalier, wir zahlen nicht“

Wabern. „Ich hatte Angst um mein Leben“, sagt Selami Albayrak. Seit 15 Jahren betreibt er das Bistro. Zwei Mal wurde bei ihm eingebrochen. „Aber das hier war schlimmer“, sagt Albayrak.

Alles: www.hna.de/lokales/fritzlar-homberg/wabern-ort79909/ueberfall-gastaette-wabern-gastwirt-hatte-todesangst-6932248.html

Neuperlacher bekommen diese 4-Meter-Mauer zum Schutz vor Flüchtlingen

Da muss das Schutzbedürfnis wohl recht hoch sein …

München – Höher als die Berliner Mauer ist die Wand, die gerade in Neuperlach-Süd zum Schutz der Anwohner vor einer neuen Flüchtlingsunterkunft entsteht. Und sie sorgt für politischen Unmut.

Alles: www.merkur.de/lokales/muenchen/neuperlacher-bekommen-4-meter-mauer-zum-schutz-vor-fluechtlingen-6937101.html

Brutalo weiter frei: Unfassbar: Opfer-Familie flieht vor Jamal (15) aus Bad Godesberg

#mitallerHärtedesRechtsstaates 🙁

Schwere räuberische Erpressung, gefährliche Körperverletzung, Körperverletzung, versuchte Nötigung, Bedrohung, Sachbeschädigung: Was sich liest wie das Strafregister eines Schwerverbrechers, ist die Akte eines …

Alles: www.express.de/bonn/brutalo-weiter-frei-unfassbar–opfer-familie-flieht-vor-jamal–15–aus-bad-godesberg-25036592

Massenschlägerei in Gruber Traglufthalle

Bei Neubürgern zu Hause …

Grub – Nur durch einen massiven Polizeieinsatz konnte eine Massenschlägerei in der erst vor wenigen Tagen von Asylbewerbern bezogenen Traglufthalle in Grub gestoppt werden. Es ging um einen Streit bei der Essensausgabe. 18 Polizeistreifen waren am Donnerstagabend im Einsatz.

Alles: www.merkur.de/lokales/ebersberg/poing/asylbewerberunterkunft-grub-essensausgabe-donnerstagabend-einer-massenschlaegerei-6934327.html

Kelkheim: Sie griffen eine 76-jährige Frau brutal an

Nice guys …

Die Polizei in Wiesbaden sucht mit Phantombildern nach zwei Männern, die eine 76-jährige Frau angegriffen haben. Die beiden wollten der Frau die Handtasche entreißen. Als die 76-Jährige sich wehrte, wurden die Männer gewalttätig.

Alles: www.focus.de/regional/wiesbaden/fahndung-in-hessen-polizei-sucht-mit-phantombildern-nach-brutalen-handtaschen-raeubern_id_6125154.html

Straftaten-Anstieg von mehr als 30 Prozent – Polizei spricht von Migrationskrise

Nie im Leben … 😉 !!!

Die Bundespolizei zählt jedes Jahr ganz genau, wann sie welche Straftaten registrierte. In diesem Jahr kommen dabei offenbar dramatische Werte heraus.: Die Zahlen stiegen im Vergleich zum Vorjahr um über 30 Prozent. Der Polizeipräsident spricht in diesem Zusammenhang von einer

Alles: www.focus.de/politik/videos/bericht-der-bundespolizei-2015-straftaten-stiegen-um-mehr-als-30-prozent-an_id_6158142.html

In Berlin festgenommener Terrorverdächtiger plante Messer-Attentat

In seiner Flüchtlingsunterkunft galt er als selbstmordgefährdet und wurde daraufhin in eine Berliner Klinik überstellt. Dort wurde indes keine Suizidgefährdung attestiert. 🙂

Der am Mittwochabend in Berlin verhaftete mutmaßliche Islamist Ashraf Al T., 27, hatte nach FOCUS-Informationen ein Messer-Attentat am Montag nächster Woche in Berlin geplant.

Alles: www.focus.de/politik/deutschland/focus-online-informationen-in-berlin-festgenommener-mutmasslicher-islamist-plante-messer-attentat-in-berlin_id_6154850.html

Plötzlich war überall Polizei: Hier lebte der Berliner Terrorverdächtige

Im Berliner Stadtteil Schöneberg ist ein 27-jähriger Syrer gefasst worden, der unter Terrorverdacht steht. Der seit 2015 in Deutschland lebende Mann soll Mitglied der Terrormiliz IS gewesen sein. In seiner Nachbarschaft war er kaum bekannt.

Alles: www.focus.de/politik/deutschland/festnahme-in-berlin-hier-lebte-der-terrorverdaechtige_id_6151307.html

Schweiz: Imam soll zur Ermordung von Muslimen aufgerufen haben

Islam – das lebende Synonym für Toleranz und Gewaltlosigkeit … 🙁

Die schweizerische Polizei hat am Mittwoch den Imam der Moschee in Winterthur und drei seiner Anhänger festgenommen. Wie die Oberstaatsanwaltschaft des Kantons Zürich mitteilte, wird dem äthiopischen Imam Anstachelung zu Verbrechen und Gewalt vorgeworfen.

Alles: www.focus.de/panorama/welt/schweiz-imam-soll-zu-mord-von-muslimen-aufgerufen-haben_id_6149555.html

Messerstecherei an der Hauptwache: es ging um den türkischen Nationalfeiertag

Box-Talent wollte schlichten – niedergestochen! Ohne Waffen chancenlos …

Der blutige Messer-Angriff an der Hauptwache -€“ es war eine Auseinandersetzung zwischen Kurden, die türkische Jugendliche angriffen. Samstag war türkischer Nationalfeiertag, sechs junge Türken in der Stadt unterwegs. Einer von ihnen trug einen Pulli mit der türkischen Fahne.

Alles: www.bild.de/bild-plus/regional/frankfurt/frankfurt-am-main/boxtalent-wollte-schlichten-niedergestochen-48539892,view=conversionToLogin.bild.html

Audi-Fahrer attackiert: Kurden müssen nach Demo-Randale auf Keupstraße in den Knast

Die Türkei dohoam bei Muddi …

Gerichtliches Nachspiel zu der Randale im Zuge der Demos von Türken und Kurden am 10. April in Köln: Wegen eines gewaltsamen ܜbergriff auf einen Audi-Fahrer (39) auf der Keupstraߟe hat das Kölner Amtsgericht Haftstrafen gegen zwei daran beteiligte 23 und 29 Jahre alte Männer, die dem prokurdischen Lager zugerechnet werden, …

Alles: www.express.de/koeln/audi-fahrer-attackiert-kurden-muessen-nach-demo-randale-auf-keupstrasse-in-den-knast-25021710

Kinder aus Fenster geworfen: Bekommt Abbas P. (35) heute lebenslang?

Oder droht gar der Umzug in eine andere Flüchtlingsunterkunft … ?

Er wollte seine drei Kinder umbringen, um die ungehorsame Ehefrau abzustrafen. Dessen ist sich Staatsanwalt Florian Geߟler sicher. Er hat für Abbas P. (35, Name geändert) wegen dreifachen Mordversuchs lebenslange Haft gefordert. Am Donnerstagmittag spricht die Jugendschutzkammer des Landgerichts ihr …

Alles: www.express.de/bonn/urteil-erwartet-kinder-aus-fenster-geworfen–bekommt-abbas-p—35–heute-lebenslang–25023766

Bonn: Jordanischer Autobetrüger jammert: „Für meine fünf Kinder wurde ich kriminell“

Eine Vorzeigekarriere …

Eigentlich war er nach Deutschland eingereist, um in Bonn Pharmazie zu studieren. Doch dann widmete sich Ali S. (39, Name geändert) wohl mehr dem schönen Liebesleben als der trockenen Medikamentenlehre.

Alles: www.express.de/bonn/landgericht-bonn-autobetrueger-jammert—fuer-meine-fuenf-kinder-wurde-ich-kriminell–25010612