Haltern: Unbekannte begrapschen Zwölfjährige

Ein zwölfjähriges Mädchen ist am Mittwochmorgen an der Conzeallee von zwei Unbekannten festgehalten und begrapscht worden. Der Vater des Mädchens hat sich bei unserer Redaktion gemeldet – die Polizei bestätigt die Anzeige. Es ist der dritte Fall sexueller Belästigung innerhalb von zwei Wochen in Haltern.

Auch hier wurde die Öffentlichkeit nicht aktiv durch die Behörden informiert – die Personenbeschreibungen entsprechen dem üblichen Polizeisprech: keine Angaben zur Sprachfähigkeit oder zum Hautkolorit.

Lesen Sie hier: www.ruhrnachrichten.de/staedte/haltern/Conzeallee-Unbekannte-begrapschen-zwoelfjaehriges-Maedchen;art900,3122113

Hamburg: Blutige Messerattacke in Eidelstedt: „Er lächelte mich an, dann stach er mich nieder“

Er griff seine Ehefrau an ihrem Arbeitsplatz an, verletzte sie schwer: Im Prozess um die Attacke auf die Eidelstedter Bäckereiverkäuferin Leyla A. kommen jetzt gruselige Details ans Licht.

Lesen Sie hier: www.mopo.de/hamburg/polizei/blutige-messerattacke-in-eidelstedt–er-laechelte-mich-an–dann-stach-er-mich-nieder–24831094

Aargau

Facebook-Vergewaltiger: 28-jähriger missbrauchte 10 Teenager – Blick

In Uznach SG fand heute der Prozess gegen einen 28-Jährigen statt. Er soll zehn Teenager sexuell missbraucht haben und eine 16-Jährige vergewaltigt haben. Ihm droht eine Freiheitsstrafe von vier Jahren.

Lesen Sie hier: www.blick.ch/news/schweiz/ostschweiz/28-jaehriger-missbrauchte-10-teenies-er-war-wie-ein-tier-id5519775.html

Moosach

16-Jährige ist auf dem Weg zur Schule – plötzlich begrapscht sie ein Camper

In Moosach hat ein Mann eine 16-jährige Schülerin sexuell belästigt. Das Mädchen war gerade auf dem Schulweg, als der Mann sich auf sie stürzte. Nun fahndet die Polizei nach dem Glatzkopf mit dem schwarz-roten Rucksack.

Lesen Sie hier: www.focus.de/regional/muenchen/fahndung-bei-muenchen-glatzkopf-begrapscht-16-jaehrige-auf-dem-schulweg_id_6007307.html

Polizei räumt regelmässig fehlende Öffentlichkeitsinformation ein

Behörde räumt regelmässŸigen Verzicht auf wichtige Informationen ein | Polizei verschweigt Sex-Attacke auf 13-Jährige!

Die Chemnitzer Polizei hat einen Sex-Angriff auf ein 13-jähriges Mädchen wochenlang verschwiegen!

Lesen Sie hier: www.bild.de/regional/chemnitz/sexueller-missbrauch/polizei-verschweigt-auf-13-jaehrige-48025580.bild.html