Düsseldorf: Ist ganz dolle bunt! Aber halt auch ein wenig südländisch …

Düsseldorf. Die Polizei fahndet inzwischen schon nach zwei Sexualstraftätern. Nachdem am Dienstag der Fall einer über 80-Jährigen bekannt geworden ist, die am Sonntag in der Altstadt vergewaltigt wurde, wird nun ein Mann gesucht, der eine 34-Jährige im Volksgarten attackiert hat.

Lesen Sie hier: www.wz.de/lokales/duesseldorf/frau-34-im-volksgarten-fast-vergewaltigt-1.2288689

Düsseldorf: Ist sehr, sehr bunt! Und mitunter auch osteuropäisch….

90-Jährige vergewaltigt: Erste Hinweise auf den Düsseldorfer Sex-Täter
Der etwa 20 bis 25 Jahre alte Mann soll nicht südländischer Herkunft sein. „Die Frau gab an, dass er Osteuropäer war“, sagt Polizeisprecher André Hartwich. Das passt auch besser zu ihrer Beschreibung, die zum Phantomfoto führte.

Lüneburg: Ist bunt! Und mitunter arbeitsteilig unterwegs …

Mutter vor den Augen ihres Kindes sexuell missbraucht: Wer kennt diese Männer?

Schrecklicher Übergriff im niedersächsischen Lüneburg: Zwei Männer haben eine junge Mutter vor den Augen ihres Kindes sexuell genötigt. Die Polizei Lüneburg sucht nun nach Hinweisen.


Zunächst schubsten die Täter das Kind und die Mutter. Einer der Männer griff sich den kleinen Jungen und hielt ihn fest. Währenddessen ergriff der zweite Täter die Frau und missbrauchte sie. 🙁 🙁 🙁

Düsseldorf: Ist bunt! Bis in’s Greisenalter …

Mitten in Düsseldorf | 80-Jährige in der Altstadt sexuell missbraucht

Düsseldorf:€“ Verabscheuungswürdiges Verbrechen am Wochenende in der Altstadt. Eine über 80-Jährige Frau wurde am Sonntagmorgen überfallen, sexuell missbraucht.Die Seniorin soll gegen 11 Uhr an der

Lesen Sie hier: www.bild.de/regional/duesseldorf/vergewaltigung/80-jaehrige-sexuell-missbraucht-48120970.bild.html

Haltern: Unbekannte begrapschen Zwölfjährige

Ein zwölfjähriges Mädchen ist am Mittwochmorgen an der Conzeallee von zwei Unbekannten festgehalten und begrapscht worden. Der Vater des Mädchens hat sich bei unserer Redaktion gemeldet – die Polizei bestätigt die Anzeige. Es ist der dritte Fall sexueller Belästigung innerhalb von zwei Wochen in Haltern.

Auch hier wurde die Öffentlichkeit nicht aktiv durch die Behörden informiert – die Personenbeschreibungen entsprechen dem üblichen Polizeisprech: keine Angaben zur Sprachfähigkeit oder zum Hautkolorit.

Lesen Sie hier: www.ruhrnachrichten.de/staedte/haltern/Conzeallee-Unbekannte-begrapschen-zwoelfjaehriges-Maedchen;art900,3122113

Hamburg: Blutige Messerattacke in Eidelstedt: „Er lächelte mich an, dann stach er mich nieder“

Er griff seine Ehefrau an ihrem Arbeitsplatz an, verletzte sie schwer: Im Prozess um die Attacke auf die Eidelstedter Bäckereiverkäuferin Leyla A. kommen jetzt gruselige Details ans Licht.

Lesen Sie hier: www.mopo.de/hamburg/polizei/blutige-messerattacke-in-eidelstedt–er-laechelte-mich-an–dann-stach-er-mich-nieder–24831094

Aargau

Facebook-Vergewaltiger: 28-jähriger missbrauchte 10 Teenager – Blick

In Uznach SG fand heute der Prozess gegen einen 28-Jährigen statt. Er soll zehn Teenager sexuell missbraucht haben und eine 16-Jährige vergewaltigt haben. Ihm droht eine Freiheitsstrafe von vier Jahren.

Lesen Sie hier: www.blick.ch/news/schweiz/ostschweiz/28-jaehriger-missbrauchte-10-teenies-er-war-wie-ein-tier-id5519775.html

Moosach

16-Jährige ist auf dem Weg zur Schule – plötzlich begrapscht sie ein Camper

In Moosach hat ein Mann eine 16-jährige Schülerin sexuell belästigt. Das Mädchen war gerade auf dem Schulweg, als der Mann sich auf sie stürzte. Nun fahndet die Polizei nach dem Glatzkopf mit dem schwarz-roten Rucksack.

Lesen Sie hier: www.focus.de/regional/muenchen/fahndung-bei-muenchen-glatzkopf-begrapscht-16-jaehrige-auf-dem-schulweg_id_6007307.html

Polizei räumt regelmässig fehlende Öffentlichkeitsinformation ein

Behörde räumt regelmässŸigen Verzicht auf wichtige Informationen ein | Polizei verschweigt Sex-Attacke auf 13-Jährige!

Die Chemnitzer Polizei hat einen Sex-Angriff auf ein 13-jähriges Mädchen wochenlang verschwiegen!

Lesen Sie hier: www.bild.de/regional/chemnitz/sexueller-missbrauch/polizei-verschweigt-auf-13-jaehrige-48025580.bild.html