Glaubenskampf um Islam in Deutschland

Sie nennen die Deutschen Ungläubige, Kuffar, und sind nicht der Meinung dass sie wie Gäste hier aufgenommen worden sind. Sie gehen davon aus, dass alle Welt Allahs Erde ist, auf die sie einen Anspruch haben.

Der liberale türkische Islam bekommt durch Zuwanderung Konkurrenz von seiner arabischen Variante. Das sorgt für Konflikte.

Alles: www.mittelbayerische.de/politik-nachrichten/glaubenskampf-um-islam-in-deutschland-21771-art1462439.html

Soziale Brennpunkte in NRW: Wenn die „Streetcorner Society“ Anwohner ängstigt

Während Essens Polizeipräsident offiziell vier Stadtbereiche als „gefährliche Orte“ laut Polizeigesetz eingestuft hat, scheut Bartels diesen Schritt. Eine solche Stigmatisierung sei Geschäftsleuten eines solchen Viertels nicht zuzumuten, meint sie. „Dann kommt ja gar keiner mehr.“

Alles: www.welt.de/politik/deutschland/article160238310/Wenn-die-Streetcorner-Society-Anwohner-aengstigt.html

CDU-Politiker attackiert Müllers Staatssekretärin wegen Scharia-Aussage

„Scharia heißt auf Deutsch: Weg zur Quelle, also der Weg zu Gott. Sie regelt zum größten Teil das Verhältnis zwischen Gott und den Menschen. Es geht um Dinge wie das Gebet, um Fasten, um Almosen.“ Ach soooo … 😉

Sawsan Chebli ist designierte Staatssekretärin der neuen rot-rot-grünen Regierung Berlins. Chebli soll für die Bund-Länder-Koordination zuständig sein, die beim Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD) in der Senatskanzlei angesiedelt ist. Kritik an der Personalie kommt vom Berliner CDU-Abgeordneten Kai Wegner.

Alles: www.focus.de/politik/deutschland/wirbel-um-neue-berliner-regierung-cdu-politiker-attackiert-muellers-staatssekretaerin-wegen-scharia-aussage_id_6326154.html

„Oft defizitär und tendenziös“: Zentralrat geißelt Berichterstattung über Muslime

Tendenziös? Ganz sicher … ab jetzt in der ADR (Al-DschasiRa)

Mazyek spricht sich in dem Interview für mehr muslimische Vertreter in den Rundfunkräten aus. „Das ist durchaus eine wichtige Position, da es über die Rundfunkräte auch Korrektive gibt“, sagte Mazyek dem „MiGAZIN“. Muslime zahlten „jährlich zig Millionen an Gebühren an die Anstalten“, ohne mitbestimmen zu können. „Wenn wir wirklich etwas verändern wollen, müssen wir diese Themen anpacken“, so der ZMD-Vorsitzende.

Alles: www.focus.de/politik/deutschland/muslime-in-deutschland-zentralratschef-mazyek-geisselt-berichterstattung-ueber-muslime_id_6322195.html

Muslimischer Neger zündet Ex-Frau an: Täter zeigt sich weitgehend geständig

Gott ist allmächtig. Der Glaube rettet.“ Nur drei Stunden später zündete er seine Ex-Frau auf offener Straße an.

In Kronshagen hat ein 41-Jähriger seine Ex-Frau angezündet. Sie lief brennend über die Straߟe, bis Passanten ihr helfen konnten. Sie starb wenige Stunden später im Krankenhaus.

Alles: rtlnext.rtl.de/cms/41-jaehriger-zuendet-ex-frau-an-taeter-zeigt-sich-weitgehend-gestaendig-4046108.html

Islamismus kommt im Integrationsbericht nur am Rande vor

Soll Frau Özoguz öffentlich über ihre Familie berichten 🙂 ???

Deutschland kommt bei der Integration nur langsam voran. Der neue Regierungsbericht beschreibt eine wachsende Muslimfeindlichkeit unter Deutschen, problematische Einstellungen von Migranten klammert er weitgehend aus.

Alles: www.spiegel.de/politik/deutschland/integrationsbericht-die-vermessung-des-einwanderungslandes-deutschland-a-1125049.html

Nach Prügelei an Merianschule: Gratwanderung für Pädagogen

Seligenstadt ist kunterbunt …

Seligenstadt – Ein Streit unter Jugendlichen an der Seligenstädter Merianschule in November, an dem sich auch Erwachsene beteiligten, eskalierte und zog Anzeigen wegen Körperverletzung nach sich. Eltern von Mitschülern informierten die Offenbach-Post über den Vorfall, den die Polizei aus diversen Gründen nicht publik gemacht hatte. Schulleiter Günter Urban spricht von einer „neuen Dimension“ der Auseinandersetzung.

Alles: www.op-online.de/region/seligenstadt/nach-pruegelei-merianschule-seligenstadt-paedagogen-gratwanderung-7055265.html

Messerattacke von Safia S. hätte verhindert werden können

„Es gibt keinen politischen Rückhalt in Niedersachsen, wenn eine Minderjährige kontrolliert und als Islamistin bezeichnet wird …“

Die Messerattacke der jugendlichen IS-Sympathisantin Safia S. auf einen Polizisten in Hannover hätte nach Ansicht der Opposition verhindert werden können …

Alles: www.bild.de/regional/aktuelles/niedersachsen/messerattacke-von-safia-s–haette-verhindert-49226840.bild.html

Indoktrinierung durch Erdogan: Wie die Türkei Einfluss auf deutsche Schulen nimmt

Die Massenentlassungen von Lehrern in der Türkei nach dem missglückten Putschversuch sorgen auch an deutschen Schulen für Probleme: Konsulatslehrer unterrichten an vielen Grundschulen türkischstämmige Schüler – und das ohne Kontrolle. Kritiker fürchten eine integrationshemmende „Indoktrinierung“ durch die Erdogan-Regierung.

Alles: www.focus.de/politik/deutschland/umstrittene-konsulatslehrer-experten-fuerchten-erdogan-indoktrinierung-an-deutschen-schulen_id_6311352.html

Vollverschleierte Schülerin in Niedersachsen: Familienmitglieder im Visier des Verfassungsschutzes

Allahu akbar … kein Problem im rot- grünen Niedersachsen

Seit drei Jahren duldet eine Schule bei Osnabrück, dass ein muslimisches Mädchen vollverschleiert zum Unterricht kommt. Nun stellt sich heraus: Vater und Bruder sind offenbar Anhänger des verbotenen „Kalifatsstaates“.

Alles: www.spiegel.de/panorama/justiz/osnabrueck-angehoerige-von-vollverschleierter-schuelerin-sollen-salafisten-sein-a-1124861.html

Zunehmende Abschottung unter Migranten: Experte warnt vor sozialer Sprengkraft

„Es besteht durchaus die Gefahr, dass die Clan-Bildung in Deutschland sozialen Sprengstoff entfesseln könnte, und zwar dann, wenn diese Migrantengruppe und einheimische Organisationen aus dem äußerst rechten politischen Spektrum aufeinanderstoßen“

Immer öfter lehnen Migranten aus traditionellen Milieus und solche mit niedrigem Sozialstatus den westlichen Lebensstil ab. Als Reaktion darauf zögen sie sich immer stärker in „Clans“ und „ethnische Enklaven“ zurück und kapselten sich von der deutschen Gesellschaft ab.

Alles: www.focus.de/politik/deutschland/alarmierende-studie-zunehmende-abschottung-unter-migranten-experte-warnt-vor-sozialer-sprengkraft_id_6288016.html

Immer mehr Migranten lehnen deutschen Lebensstil ab und grenzen sich aus

Deutscher Lebensstil? Fünfmal täglich auf einem Teppich knien …

Immer mehr Migranten lehnen den deutschen Lebensstil ab und grenzen sich aus. Andere Migranten hingegen verfolgen diese Entwicklung mit großer Sorge – und betrachten sich selbst als selbstverständlichen Teil der Gesellschaft.

Alles: www.focus.de/politik/deutschland/veraengstigung-selbst-unter-zugewanderten-immer-mehr-migranten-lehnen-deutschen-lebensstil-ab-und-grenzen-sich-aus_id_6282605.html

Mädchen wegen Kopftuch aus Bahn gewiesen? Jetzt kommen Zweifel an Geschichte auf

Lügen haben kurze Burkas … 🙂

Der Vorwurf eines Mädchens gegen einen Berliner Straßenbahn-Fahrer, sie wegen ihres Kopftuches hinausgeworfen zu haben, stimmt wohl nicht. Eine Zeugin des Vorfalls vom Dienstag sowie ein Videofilm der Verkehrsbetriebe widerlegen die Darstellung der 14-Jährigen und einer Frau, die Anzeige erstattet hatte.

Alles: www.focus.de/politik/deutschland/doener-soll-grund-gewesen-sein-maedchen-wegen-kopftuch-aus-bahn-gewiesen-jetzt-kommen-zweifel-an-geschichte-auf_id_6281796.html

Kopftuch in der Kita: Schleichende Gefahr

Wenn islamische Symbole im öffentlichen Dienst „üblich“ wären, dann lebten wir in einem anderen Land. Und dann würde auch kein Verfassungs-gericht mehr helfen.

Aber der Staat muss neutral auftreten. Er darf sich nicht unterwerfen in Zeiten, in denen um einen Euro-Islam gerungen wird, in denen aber auch ein militanter Islamismus auf dem Vormarsch ist. Auch die Religionsfreiheit kann nur im Ausgleich mit anderen Verfassungswerten ausgeübt werden. Wäre der Staat nicht mehr weltanschaulich neutral, wären islamische Symbole im öffentlichen Dienst „üblich“, dann lebten wir in einem anderen Land. Würde dann noch ein Verfassungsgericht helfen?

Alles: www.faz.net/aktuell/politik/inland/kopftuch-in-der-kita-schleichende-gefahr-14551366.html

Bei Nichtkonvertierung zum Islam droht das Höllenfeuer!

SMS verunsichert Bürger

Die Bremer Verbraucherzentrale warnt vor einer SMS, in der Bürger mit drastischen Worten zur Bestellung des Koran aufgefordert werden. Auf keinen Fall sollte man dem darin enthaltenen Link folgen, stattdessen sollten sich Betroffene bei der Bundesnetzagentur melden.

Alles: www.focus.de/politik/deutschland/verbraucherzentrale-warnt-sonst-droht-dir-das-hoellenfeuer-diese-sms-fordert-zum-koran-kauf-auf_id_6272199.html