Tödliche Messerattacke: Polizei sucht diese Tatverdächtigen

Geschenkte Menschen. Wertvoller als Gold.

Wuppertal:€“ Nach der tödlichen Messerattacke in Wuppertal-Elberfeld am vergangenen Freitag hat die Polizei nun Fotos der flüchtigen Tatverdächtigen Mohammad Alali (29) und Sakher Alheter (23) veröffentlicht. Sie stehen unter dringendem Verdacht, an der Auseinandersetzung beteiligt gewesen zu sein, in deren Verlauf ein 31-jähriger Iraker tödlich und sein 25-jähriger Bruder schwer verletzt …

Alles: www.express.de/news/panorama/bluttat-in-wuppertal-toedliche-messerattacke–polizei-sucht-diese-tatverdaechtigen-28205780

Großeinsatz in Hamburg: Mensch erschossen – Täter flüchtig

Karsten? Jens? Oder Hammed? Mustafa?

Ein Mensch ist in Hamburg-Eppendorf in der Nacht zum Sonntag erschossen worden. Das sagte ein Sprecher der Polizei am Sonntagmorgen. Mehrere Täter seien flüchtig. Nähere Informationen zur Identität des Opfers wurden zunächst nicht gemacht. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Alles: www.focus.de/regional/hamburg/gewaltverbrechen-in-hamburg-eppendorf-mensch-in-eppendorf-erschossen-taeter-fluechtig_id_7491850.html

Syrischer Kriegsverbrecher in Düsseldorf vor Gericht

Wird schon nur die Klapse werden … 🙁

Vor fünf Jahren soll ein Mann als Chef einer Stadtteilmiliz in Aleppo für Angst und Schrecken gesorgt haben. Im beschaulichen Münster hat ihn seine Vergangenheit eingeholt. Jetzt droht ihm lebenslange Haft.
Es komme – abhängig vom psychiatrischen Gutachten – auch eine Unterbringung in der Psychiatrie oder im Maßregelvollzug in Betracht.

Alles: www.welt.de/regionales/nrw/article164821732/Abu-Dhib-soll-Menschen-entfuehrt-und-gefoltert-haben.html

Mordprozess in Frankenthal: Lebenslange Haft für Türken

Da muss man doch Verständnis haben …

Ein 54 Jahre alter Mann, der seine Lebensgefährtin im Schlaf erstochen haben soll, muss lebenslang hinter Gitter. Dieses Urteil hat das Frankenthaler Landgericht am Montagmittag verkündet.

Alles: www.swr.de/swraktuell/rp/ludwigshafen/mordprozess-in-frankenthal-welche-strafe-fordert-die-anklage/-/id=1652/did=20037574/nid=1652/1ybjicx/

Iraker schiesst mit Maschinenpistole in Diskothek – zwei Tote + Verletzte

Die gute Nachricht: „es gibt keinen Hinweis auf einen terroristischen Anschlag.“ Allah sei Dank … 🙁

Am frühen Morgen gehen bei der Polizei Konstanz mehrere Notrufe ein. In einer Diskothek werden Schüsse abgefeuert, dabei werden zwei Menschen getötet. Darunter ist auch der Täter. Die Polizei sieht derzeit keinen Hinweis auf einen Terroranschlag.

Alles: www.n-tv.de/panorama/Zwei-Tote-bei-Schiesserei-in-Konstanz-article19960271.html

Drogen, Deutschen-Hass und psychische Probleme: Wer ist der Messer-Mann Ahmed A.?

Zusammenfassend ein völlig normaler schutzsuchender Muslim …

Wahllos sticht ein 26-jähriger Flüchtling am Freitagnachmittag in einem Hamburger Supermarkt mit einem langen Messer um sich, tötet einen Mann und verletzt sechs weitere. Kurz bevor ihn mutige Passanten überwältigen, soll er ´Allahu akbar´ gerufen haben. FOCUS Online hat in Hamburg versucht, zu erfahren, wer dieser Ahmed A. ist.

Alles: www.focus.de/politik/deutschland/der-attentaeter-von-hamburg-wer-ist-der-messer-mann-ahmed-a_id_7412915.html

Hamburger Messerstecher ist Behörden als Islamist bekannt

Die Behörden kennen davon einige.
Good bye (Guten Einkauf 😉 )

Der Messerstecher von Hamburg ist einem Medienbericht zufolge den deutschen Behörden als Islamist bekannt. Das berichtete am Freitag der „Tagesspiegel“ und berief sich auf Sicherheitskreise.

Alles: www.focus.de/politik/deutschland/bericht-hamburger-messerstecher-ist-behoerden-als-islamist-bekannt_id_7411899.html

Oldenburg: Mann erschossen – ein weiterer schwer verletzt

Beim Anblick dieser Gestalten weiss man: Das Kalifat kommt schon bald … 🙁

Ein 65 Jahre alter Mann ist in Oldenburg erschossen worden. Ein 60-Jähriger wurde zudem am Donnerstagabend schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Er sei in ein Krankenhaus gebracht worden.

Alles: www.focus.de/panorama/welt/schiesserei-in-oldenburg-mann-in-oldenburg-erschossen-ein-weiterer-schwer-verletzt_id_7407233.html

Er tötete zwei Frauen: Attentäter von Hurghada soll Deutsch sprechen

Sorry – Integration nur mäßig gelungen.

Der Messerstecher von Hurghada beruft sich einem Medienbericht zufolge auf das islamische Recht der Scharia. Der 28-Jährige Angreifer zweier deutscher Frauen habe dies in den Vernehmungen mit den Ermittlern gesagt.

Alles: www.focus.de/politik/ausland/toedliche-messerattacke-in-aegypten-unterhielt-sich-mit-seinen-opfern-attentaeter-von-hurghada-soll-deutsch-sprechen_id_7361448.html