Flüchtlingspolitik der katholischen Amtskirche

Flüchtlingspolitik: Die plötzliche Merkel-Begeisterung der Katholiken irritiert – WELT

Gerade noch wurde die geschiedene Protestantin im Kanzleramt vielfach kritisiert. Jetzt erhält sie von der katholischen Kirche Applaus für ihre Flüchtlingspolitik. Eine solche Nähe ist befremdlich.

Lesen Sie hier: www.welt.de/debatte/kolumnen/platz-der-republik/article158429586/Die-ploetzliche-Merkel-Begeisterung-der-Katholiken-irritiert.html

Polizei räumt regelmässig fehlende Öffentlichkeitsinformation ein

Behörde räumt regelmässŸigen Verzicht auf wichtige Informationen ein | Polizei verschweigt Sex-Attacke auf 13-Jährige!

Die Chemnitzer Polizei hat einen Sex-Angriff auf ein 13-jähriges Mädchen wochenlang verschwiegen!

Lesen Sie hier: www.bild.de/regional/chemnitz/sexueller-missbrauch/polizei-verschweigt-auf-13-jaehrige-48025580.bild.html

Islamisierung

Trotz Verbot: Schülerin in Osnabrück trägt seit Jahren Vollverschleierung

Eine Achtklässlerin aus Niedersachsen kommt bereits seit Jahren vollverschleiert zur Schule. Das berichtet die „Neue Osnabrücker Zeitung“ vom Freitag unter Berufung auf das Kultusministerium. Obwohl Vollverschleierung in öffentlichen Schulen in Niedersachsen nicht zulässig ist, darf das Mädchen weiter am Unterricht teilnehmen.

Lesen Sie hier: www.focus.de/politik/deutschland/trotz-verbot-in-schulen-schuelerin-in-osnabrueck-traegt-seit-jahren-vollverschleierung_id_6010536.html

Kosten der Flüchtlingskrise

Experte warnt: Irgendwann holen uns die Kosten der Flüchtlingspolitik ein

Wirtschaftlich gehe es uns so gut wie nie zuvor, behauptet Finanzminister Wolfgang Schäuble. Dennoch haben viele Menschen Angst vor einem sozialen Abstieg. Ist die Stimmung schlechter als die Lage? Geht es uns allen wirklich so gut? Sind Abstiegsängste begründet? Und: Was hat das alles mit den Flüchtlingen zu tun?

Lesen Sie hier: www.focus.de/kultur/kino_tv/focus-fernsehclub/tv-kolumne-maybrit-illner-irgendwann-holen-uns-die-kosten-fuer-die-fluechtlingspolitik-ein_id_6010304.htmlKinder

Polizeiarbeit

Wollen nicht töten: Gewerkschaft verteidigt Polizisten, die Flüchtling erschossen

Nach den tödlichen Polizeischüssen in einer Flüchtlingsunterkunft in Berlin hat die Deutsche Polizeigewerkschaft vor einer Vorverurteilung der Beamten gewarnt. In einigen Medien werde bereits an der Rechtmäßigkeit des Schusswaffen-Einsatzes gezweifelt, kritisierte der Berliner Landesvorsitzende der Gewerkschaft, Bodo Pfalzgraf, am Mittwoch.

Lesen Sie hier: www.focus.de/politik/deutschland/fluechtlingsunterkunft-in-berlin-gewerkschaft-stellt-sich-hinter-polizisten-die-fluechtling-erschossen_id_5998852.html

Gesetzliche Krankenversicherung

Steuerzuschüsse gefordert: AOK droht mit Beitragsanhebung wegen Flüchtlingen – WELT

Die AOK Rheinland/Hamburg fordert wegen der steigenden Kosten für die Versorgung von Flüchtlingen mehr Geld vom Staat. Sonst drohen laut der Kasse höhere Beiträge für alle Versicherten.

Lesen Sie hier: www.welt.de/politik/deutschland/article158373302/AOK-droht-mit-Beitragsanhebung-wegen-Fluechtlingen.html