Hat ein Neger seinem Saufkumpanen eine Schere in den Hals gerammt?

Man wird die einfach nicht wieder los …!

Bei dem Angeklagten handelt es sich laut Gericht um einen seit knapp 25 Jahren kriminellen Mann, der vor allem mit Drogen- und Gewaltdelikten auffiel. Aus seiner marokkanischen Heimat hatte er sich in jungen Jahren abgesetzt, nachdem er eine mehrjährige Haftstrafe nach einer Messerattacke erhalten hatte. Später wurde er mehrfach aus Deutschland ausgewiesen, kam jedoch immer wieder zurück.

Alles: www.tag24.de/nachrichten/frankfurt-main-prozess-marokkaner-mann-schere-in-hals-attacke-angriff-september-2017-764007

Versuchte Tötung – Streit in Flüchtlingsheim endet in Psychiatrie

One more. Or less …
Hauptsache, psychisch gestört!

Ein Streit zwischen zwei 25-Jährigen in Ganderkesee ist am Freitag eskaliert. Einer von ihnen wurde in eine psychiatrische Einrichtung eingewiesen werden.

Alles: www.tag24.de/nachrichten/streit-fluechtlingsheim-unterkunft-ganderkesee-oldenburg-delmenhorst-psychiatrie-versuchte-toetung-729167

Täter von Ottobrunn: Kein Wort der Entschuldigung

Geschenkte Neger. Wertvoller als Gold.

Auch Tage nach dem brutalen Angriff auf Ersthelfer in Ottobrunn herrscht bei den Kollegen noch immer Fassungslosigkeit. Unterdessen wurde der Eritreer, der eine Notärztin und ihren Fahrer schwer verletzte, von der Polizei vernommen.

Alles: www.focus.de/regional/muenchen/muenchen-notaerztin-angegriffen-so-erklaert-der-eritreer-20-seine-wahnsinnstat_id_9155334.html

Notärztin mit Flasche angegriffen: So erklärt der 20-Jährige seine Wahnsinnstat

Geliefert wie bestellt 🙁 🙁 🙁 !!!

Ottobrunn – ´Das ist verabscheuungswürdig´, sagte Ottobrunns Bürgermeister Thomas Loderer über die Attacke, die Ende vergangener Woche bundesweit für Schlagzeilen sorgte.

Alles: www.focus.de/regional/muenchen/muenchen-notaerztin-angegriffen-so-erklaert-der-eritreer-24-seine-wahnsinnstat_id_9155096.html

Bluttat in Giesing: Mann (43) nach Streit erstochen, Täter flüchtig

One more. Or less … eigentlich kaum noch eine richtige Nachricht.

Ein 43-jähriger Münchner türkischer Abstammung ist am Freitagnachmittag auf einer Parkbank in Giesing niedergestochen worden. Der Mann starb wenig später im Krankenhaus während einer Notoperation. Der Täter konnte zunächst flüchten.

Alles: www.focus.de/regional/muenchen/muenchen-bluttat-in-giesing-mann-43-nach-streit-erstochen-taeter-fluechtig_id_9145910.html

Straßenräuber rammt Opfer Messer in die Brust

Deutsch-Marokkaner?
Sofa-Paddel … 🙁 ???

Nach brutalem Straߟenraub in der Paul-Nagel-Straße in Kassel: Wurde der Messerstecher endlich gefasst? Ein 28-Jähriger gilt als dringend tatverdächtig.

Alles: www.tag24.de/nachrichten/kassel-wehlheiden-raub-ueberfall-raubueberfall-strassenraeuber-polizei-fahndung-verdaechtiger-festnahme-648057