Noch nicht aufgespürt: Dutzende Kämpfer von Islamistenmiliz sind in Deutschland

Aber niemals nicht das Flüchtlings- mit dem Terrorproblemchen vermengen …

Dutzende Kämpfer einer syrischen Terrormiliz sind einem Medienbericht zufolge als Flüchtlinge nach Deutschland gekommen. Die Truppe hatte den Angaben zufolge im syrischen Bürgerkrieg zunächst auf Seiten der Freien Syrischen Armee gekämpft und war dann zur Al-Kaida-nahen Nusra-Front gewechselt.

Alles: www.focus.de/politik/videos/als-fluechtling-nach-deutschland-gekommen-noch-nicht-aufgespuert-dutzende-kaempfer-von-islamistenmiliz-in-deutschland_id_7544942.html

Mutmaßlicher IS-Anschlagsplaner in Deutschland verhaftet

Geliefert wie bestellt – be cool!

In Bayern hat die Polizei einen terrorverdächtigen Syrer festgenommen. Er soll erst für die islamistische Nusra-Front gekämpft und ab 2015 für den IS Anschläge in Europa vorbereitet haben.

Alles: www.spiegel.de/politik/deutschland/islamischer-staat-mutmasslicher-anschlagsplaner-des-is-in-deutschland-festgenommen-a-1143029.html

Ermordete Studentin in Freiburg: Asylant wird nach Jugendstrafrecht angeklagt

Im kleinsten Zweifel pro minderjährigem Alleinwanderer = maximal 10 Jahre !!!

Hussein K. soll die Freiburger Studentin Maria L. vergewaltigt und getötet haben. Er soll vor einer Jugendkammer wegen Mordes angeklagt werden, obwohl Gutachter davon ausgehen, dass sein wirkliches Alter 22 Jahre ist.

Alles: www.spiegel.de/panorama/justiz/freiburg-staatsanwaltschaft-klagt-wegen-mordes-an-studentin-a-1141121.html

In Hinterzimmer-Treffen vorbereitet: Das droht Deutschland unter Rot-Rot-Grün

Da wird einem Angst und Bange

Offiziell lässt sich SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz nicht festlegen, mit wem und mit welchen Inhalten er regieren will. Dabei laufen längst Gespräche für ein linkes Regierungsprogramm. Was droht Deutschland unter Rot-Rot-Grün?

Alles: www.focus.de/politik/deutschland/bundestagswahl_2017/deutschland-planspiel-rot-rot-gruen_id_6801385.html

Nach dem Kirchgang: Sex-Wahn! 19-Jähriger vergewaltigt Oma (90)

„Juan D.“ heisst eigentlich Souhayl en Nour und kommt aus Marokko, sonst stimmt die Story aber … 🙁

Die Tat entsetzte ganz Düsseldorf. Eine 90-jährige wird nach dem Kirchgang sonntags morgens in einer Altstadtgasse brutal vergewaltigt und ausgeraubt.

Alles: www.express.de/duesseldorf/nach-dem-kirchgang-sex-wahn–19-jaehriger-vergewaltigt-oma–90—26205196

17-Jähriger brutal in U-Bahnhof zusammengeschlagen

Geschenkte Menschen. Wertvoller als Gold …

Ein 17-Jähriger ist in Berlin-Mitte auf einem U-Bahnhof geschlagen und getreten und dabei verletzt worden. Der Fall erinnert an die Tat, als eine Frau ebenfalls in Berlin von einem Mann die Treppe heruntergetreten wurde.

Alles: www.focus.de/panorama/welt/wieder-in-berlin-17-jaehriger-brutal-in-u-bahnhof-zusammengeschlagen-taeter-auf-der-flucht_id_6633565.html

Nach Brandanschlag im Ruhrgebiet: Razzien in Köln und in weiteren Teilen NRWs

Mün grüssür türküschür Bürgürkrüg.
Kölle … Allahf, Allahf, Allahf!

Razzia in NRW! Nach einem Brandanschlag auf ein türkisches Cafe in Essen im November 2016, findet seit dem frühen Morgen eine groߟangelegte Polizeiaktion statt. Schwerpunkt ist das Ruhrgebiet, auch in Köln sind Beamte aktiv.

Alles: www.express.de/koeln/nach-brandanschlag-im-ruhrgebiet-razzien-in-koeln-und-in-weiteren-teilen-nrws-25701194

44 Tötungsdelikte durch „Schutzsuchende“ in den ersten drei Quartalen 2016

… und da fehlt noch das letzte Quartal!

In den ers­ten drei Quar­ta­len des ­Jahres 2016 re­gis­trier­te das Bundeskriminalamt 44 ­­Tö­tungs­de­lik­te, bei denen min­des­tens ein Tat­ver­däch­ti­ger Zu­wan­de­rer war. Das entspricht einer klaren Steigerung gegenüber dem Jahr 2015.

Alles: www.focus.de/politik/deutschland/anstieg-gegenueber-2015-bka-erklaert-fluechtlinge-begingen-44-toetungsdelikte-von-januar-bis-september-2016_id_6598809.html

18-Jähriger Zigeuner gesteht sieben Überfälle auf Supermärkte in Berlin

Geschenkte Menschen. Wertvoller als Gold ….

Dann erzählte er dem Gericht seinen Lebensweg, der voller Tragik steckt.
Er war gerade sechs Jahre alt, als seine geliebte Mutter ermordet wurde. Weil der Vater zunächst unter Verdacht stand, kamen er und die Geschwister ins Heim. „Sie haben ihn vor meinen Augen verhaftet. Ich hatte nun die Beschützerrolle für meine kleine Schwestern.“ In der Schule seien sie die einzigen Heimkinder gewesen und von den anderen gemobbt worden. Der Angeklagte: „Ich war wie tot, hatte das Lachen verlernt.“
Mit Achtzehn sei er aus dem Heim entlassen worden. Es habe sich gut angelassen: „Ich hatte einen Job als Security und bei einem Onkel eine Wohnung.“ Bis Bruder Adnan eines Tages vor der Tür stand. „Er klaute dem Onkel Geld. Ich flog aus der Wohnung.“ Dann verlor er auch noch seinen Job.
Schluchz … bitte nicht bestrafen!!! Ach so Berlin, das wird schon … 🙁

Alles: www.bz-berlin.de/tatort/menschen-vor-gericht/18-jaehriger-gesteht-sieben-ueberfaelle-auf-supermaerkte-in-berlin

Anschlagsverdacht in Oberhausen: Festgenommene Brüder wieder auf freiem Fuß

Im Islamisten-Freilassen ist NRW einfach Spitze. Danke, RotGrün.
Berlin, Berlin, wir fahren nach …

Die beiden in Zusammenhang mit mutmaßlichen Anschlagsplänen auf das Einkaufszentrum Centro in Oberhausen festgenommenen Brüder sind wieder auf freiem Fuß.

Alles: www.focus.de/politik/deutschland/anschlagsverdacht-in-oberhausen-festgenommene-brueder-wieder-freigelassen_id_6402070.html

Sicherheit „regional ausreichend“: De Maizière verteidigt Abschiebungen

Die anderen 15 Ausreisepflichtigen sind schon vor der Aktion untergetaucht.

Nach einem Nachtflug landen 34 abgeschobenen Afghanen in Kabul Рeigentlich sollten es 50 Asylbewerber sein. Doch bei den Sammelabschiebungen hakt es noch an einigen Stellen. Trotzdem betont Innenminister de Maizi̬re die Notwendigkeit der Aktionen.

Alles: www.n-tv.de/politik/De-Maiziere-verteidigt-Abschiebungen-article19336696.html

Islamismus: Ex-Polizeipräsident sieht Fehleinschätzung der Polizei

Nach der Messerattacke der IS-Sympathisantin Safia S. auf einen Bundespolizisten im Hauptbahnhof Hannover hat die Polizei nach Zeugenangaben die Hintergründe zunächst falsch eingeschätzt. Das geht aus Äußerungen des früheren Polizeipräsidenten Axel Brockmann im Islamismus-Untersuchungsausschuss des Landtags hervor.

Der heutige Referatsleiter im niedersächsischen Innenministerium betonte bei der Zeugenvernehmung am Freitag seine Zweifel an der damaligen Version der Polizeidirektion Hannover. Die hatte unmittelbar nach der Tat am 26. Februar zunächst von einer unklaren Motivlage der Täterin gesprochen, dann aber am 29. Februar betont: „Eine religiös motivierte Tat scheidet nach bisheriger Kenntnis aus.“ „Für mich hat diese Einschätzung einige Fragen ausgelöst – daher habe ich auch um eine Überprüfung gebeten“, sagte Brockmann.

Alles: www.neuepresse.de/Hannover/Meine-Stadt/Ex-Polizeipraesident-sieht-Fehleinschaetzung-der-Polizei

Es ist Aufgabe der Deutschen, uns Flüchtlinge aufzunehmen

Kann man so sehen … oder halt auch nicht. Na, eher doch nicht …

Ist euch nicht klar, dass es eure Aufgabe ist, uns zu nehmen und zu versorgen. Damals wurden eure Vorfahren auch angenommen und nicht in den Krieg vertrieben. Irgendwann wird euch klar, dass ihr uns braucht und wir die Neuen sind. Die Neuen, die die Zukunft des Landes gestalten.

Alles: www.huffingtonpost.de/aras-bacho/fluechtlinge-aufnehmen-deutschland-pflicht_b_12414550.html

Düsseldorf: 19-Jähriger Nordafrikaner missbraucht 90-jährige Frau nach Kirchbesuch

Nach einem sexuellen Übergriff auf eine Seniorin in der Düsseldorfer Altstadt hat die Polizei einen 19-Jährigen festgenommen. Er konnte aufgrund von DNA-Spuren überführt werden.

Alles: www.focus.de/regional/duesseldorf/sexualstraftat-in-duesseldorf-19-jaehriger-missbraucht-90-jaehrige-frau-nach-kirchbesuch_id_6077159.html

INSA: Union stürzt in Umfrage unter die 30-Prozent-Marke

Mutti macht die dritte Partei platt – jetzt ist die eigene dran … 🙂 🙂 🙂

Das gab es seit Einführung des INSA-Meinungstrend noch nie: Die Union liegt in der Wählergunst bei nur noch 29,5 Prozent. Das ist der niedrigste jemals gemessene Wert des Meinungstrends, wie die „Bild“-Zeitung berichtet.

Alles: www.focus.de/politik/videos/insa-meinungstrend-union-hat-bisher-schlechtestes-ergebnis-abstand-zu-spd-schmilzt_id_6053461.html

BAMF akzeptiert Asylanträge auch bei manipulierten Pässen

Alles rin zu Muddi …

Wer einen gefälschten Pass besitzt, der darf in Deutschland kein Asyl bekommen – so steht es im Gesetz. Doch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge nimmt es mit diesem Passus laut einem Zeitungsbericht nicht ganz so genau.


Im Asylverfahrensgesetz heißt es: „Ein unbegründeter Asylantrag ist als offensichtlich unbegründet abzulehnen, wenn der Ausländer im Asylverfahren über seine Identität oder Staatsangehörigkeit täuscht oder diese Angaben verweigert.“ Das BAMF aber erklärte dazu gegenüber der „Welt am Sonntag“: Nachweislich falsche Angaben zur Identität führten nicht automatisch zu einer Ablehnung.